Auf frischer Tat - Mann erwischt Frau mit "Freund" im Bett.

Das Leben ist voller überraschender Geschichten, und einige von ihnen enden mit einem Knalleffekt. Bei der Geschichte, die dieser Familienvater erlebt hat, ist nichts so wie es scheint:

Flickr/Daniel Ares

„Ich hätte nie gedacht, dass mir das mal passieren würde. Klar, jeder denkt: ‚Das passiert nur anderen Leuten, aber niemals mir selbst.‘ Aber in Wahrheit beschert uns das Leben viele unangenehme Überraschungen und traurige Erfahrungen.

Meine Frau war im Urlaub; die Kinder waren bei den Großeltern. Ich war in der Stadt unterwegs, um einige Geschäfte zu erledigen, aber ich war vorzeitig fertig und beschloss, nach Hause zu gehen. Ich schloss die Tür auf und ging ins Schlafzimmer… und meine Frau lag im Bett. Mit jemand anderem. Beide schliefen tief und fest und regten sich nicht, als ich das Zimmer betrat. Etwas zerbrach tief in mir drin; mir gefror das Herz. Ich spürte so eine Leere, ein Vakuum in meinem Brustkorb und ich konnte kaum atmen.

Ich versuchte nicht, sie zu wecken. Ich machte ein Foto, damit sie es später nicht leugnen konnte. Ich drehte mich um und ging leise hinaus.

Nach fünf Jahren glücklicher Ehe! Mit einem Sohn, der langsam größer wird. Ganz im Ernst, wie konnte das passieren? Ich wusste nicht, was ich tun sollte.

Mir schwirrte der Kopf.

Jetzt sitze ich in der Küche und frage mich, wie ich weitermachen soll.“

bed

Bei dem drolligen Bild möchte man dem Scherzkeks den kleinen Spaß, den er sich da erlaubt hat, gerne verzeihen. Außerdem kann man aus der Pointe noch was lernen: Man sollte mit vorschnellen Urteilen vorsichtig sein, solange man nicht die ganze Geschichte kennt.

Quelle:

BRIGHT SIDE

Kommentare

Auch interessant