Paar wird bestohlen, während es ein Foto macht.

Dass man sein Hab und Gut immer im Blick behalten sollte, weiß eigentlich jeder Tourist. Doch im Urlaub schleicht sich mit der ersehnten Entspannung auch die Leichtsinnigkeit ein – und ehe man sich es versieht, werden die Wertsachen gestohlen. So erging es auch diesem Paar bei einem Thailand-Urlaub: Ein Reddit-User teilte dieses Bild, auf dem seine Freundin zu sehen ist, die sich freut, als die beiden anhänglichen Mädchen in traditionellen Kleidern gut gelaunt mit ihr vor der Kamera posieren.

Reddit

Doch erst als die beiden aus dem Urlaub zurückgekehrt waren, warfen sie einen genaueren Blick auf die Fotos und erkannten etwas Unfassbares: Nun wurde ihnen schlagartig klar, wo die im Urlaub verloren gegangene Armbanduhr der jungen Frau wirklich abgeblieben war. Das kleine, niedliche Mädchen hatte sich – damals unbemerkt – an der Uhr zu schaffen gemacht.

Reddit

Der Freund der Touristin veröffentlichte das Foto auf Reddit mit einer Warnung: „Seht, wie die Diebin die Hand an verschiedenen Stellen gleichzeitig berührt. Das ist ein Trick, der von vielen Taschendieben angewandt wird. So fühlt sich das Opfer mit dem Dieb verbunden, und sein Gehirn registriert gar nicht alle Kontakte.“

Flickr/Dan Cunningham

Nutzer teilten ihre Meinungen und ähnliche Geschichten. Einige atmeten erleichtert auf, dass sie, obwohl sie am gleichen Ort gewesen waren, kein Bild mit den Mädchen gemacht hatten, die so unschuldig schienen. Andere teilten mehr Geschichten über Diebstähle in so unwahrscheinlichen Situationen, wie sie sie nie erwartet hätten. Man sollte niemandem vertrauen, vor allem nicht, wenn man Tourist ist. Behaltet eure Wertsachen immer im Blick und lasst eure Handtaschen oder Rucksäcke geschlossen.

Quelle:

ideal.es

Kommentare

Auch interessant