Junge Helden: Kinder befreien Rollstuhlfahrer aus dem Schnee.

Daniel Medina aus Milwaukee (USA) ist mit seinen sechs- und zehnjährigen Söhnen nach einem Schneesturm im Auto unterwegs. Plötzlich rufen sie laut "Halt an!" Ihr Vater ist ganz verdutzt, doch die Jungen zeigen nach draußen.

Dort steht ein Mann im Rollstuhl auf dem Gehsteig und versucht den Weg freizuschaufeln. Daniels Söhne holen die Schneeschippen aus dem Kofferraum, die ihr Vater im Winter immer mit sich führt, und beginnen, dem Mann ungefragt beim Schneeräumen zu helfen. 

Emsig schaufeln die Jungen mit, bis der ganze Weg wieder frei ist. "Stolzer Moment für mich als Vater", kommentiert Daniel das Foto, das er auf Facebook hochgeladen hat. Dazu hat er auch allen Grund bei so hilfsbereiten Kindern! 

Kommentare

Auch interessant