Rührendes Video: Junger Eisverkäufer spendiert der Feuerwehr Süßes.

In Chile kämpfen Feuerwehrmänner und -frauen nach wie vor gegen verheerende Waldbrände, von denen mehrere Regionen des Landes betroffen sind. Tag und Nacht arbeiten die Einsatzkräfte daran, das Feuer einzudämmen. Als ein Junge, der vor einer Mautstation Eis verkauft, eines der Feuerwehrautos erblickt, sollen die Retter nicht ohne ein Dankeschön gehen: 

Durch das Fahrerfenster spendiert er der Feuerwehr eine Runde Eiskrem! Die sind von der süßen Abkühlung mehr als begeistert: "Das motiviert uns noch mehr, weiterzuarbeiten!", freut sich einer der Rettungskräfte aus dem Video. 

Quelle:

24 Horas

Kommentare

Auch interessant