Video: Mann filmt die Reaktionen von Passanten auf einen Suizidversuch.

Es ist ein warmer Sommerabend, hunderte Menschen schlendern durch die Stadt und gehen den Fluss entlang. Aber ein junger Mann ist vollkommen verzweifelt; er geht über eine Brücke, bleibt in der Mitte stehen und sieht hinunter in das kalte, dunkle Wasser. Dann klettert er über das Geländer: Er ist bereit zu springen. Bei dem folgenden Video wird dir der Atem stocken:


Was für ein waghalsiges Experiment! Auch wenn der junge Mann sein Leben nicht hätte riskieren sollen, waren die Reaktionen der Menschen teilweise noch viel beängstigender. Hunderte Menschen gingen einfach so an ihm vorbei und versuchten nicht einmal, Hilfe zu holen. Zum Glück gab es doch noch einen kleinen Hoffnungsschimmer: Es fanden sich immerhin ein paar Menschen, die Zivilcourage zeigten und ihm das Leben gerettet hätten.

Und wie würdest du in so einer Situation reagieren?

Kommentare

Auch interessant