94-Jährige bekommt nach 75 Jahren Universitätsabschluss verliehen.

Die Spanierin Fernanda Pozo Carreño hat ganze 75 Jahre lang darauf gewartet, ihren Universitätsabschluss verliehen zu bekommen. Doch jetzt durfte die 94-Jährige im Kreise ihrer Kinder und Enkel endlich die Früchte ihrer Arbeit ernten. Nachdem sie ihr Studium der Chemie 1945 aus persönlichen Gründen abbrechen musste, als ihr nur noch eine Prüfung fehlte, darf sie jetzt endlich stolz ihren Abschluss in den Händen halten.

Fernanda Pozo Carreño war in den 40er Jahren nur eine von vier Frauen ihres Studiengangs an der männerdominierten Universität gewesen. Doch dort hat sie nach eigenen Worten "die besten Jahres ihres Lebens" verbracht. "Obwohl soviel Zeit vergangen ist, sind wir froh, diesen alten Traum noch erfüllen zu können", so der Rektor der Lehranstalt. Was lange währt, wird eben endlich gut - Glückwunsch! 

Quelle:

Antena 3

Kommentare

Auch interessant