Mann entdeckt unheimliches Detail auf 10 Jahre altem Friedhofsfoto.

Ein User der Bilderplattform Reddit teilt ein Bild, das er vor 10 Jahren auf einem Friedhof geschossen hat. Das Detail, das er am linken Bildrand entdeckt, jagt ihm einen Schauer über den Rücken: 

imgur

Hast du es entdeckt? Zoomt man näher heran, sieht man etwas zwischen den Grabsteinen, das aussieht wie ein Gesicht. Ganz schön gruselig! 

imgur

Vermutlich handelt es sich hierbei aber nur um einen klassischen Fall von Pareidolie: Das bezeichnet das Phänomen, bei dem Menschen in Gegenständen und Muster vermeintliche Gesichter oder Wesen erkennen. So wird in unserer Fantasie ein weißer Blumenstrauß auf dem Friedhof schnell ein schwebender Kopf. 

Quelle:

Viralnova

Kommentare

Auch interessant