Große Kunst: Medizinische Tätowiererin lässt Narben verschwinden.

Dies ist Samira Omar.

YouTube

Sie ist 17 Jahre alt und kommt aus Kanada. In ihrer Zeit in England wurde sie Opfer eines Mobbing-Zwischenfalls. Jugendliche haben ihr kochend heißes Wasser über das Gesicht geschüttet und danach war sie nie wieder dieselbe: Sie beschreibt, wie Haut von ihrem Gesicht herab hing und schreckliche Narben sie für immer entstellt haben.

YouTube

Zurück in Kanada muss sie einige schmerzhafte Prozeduren über sich ergehen lassen, um möglichst viel Haut zu retten und um ihr Gesicht wieder herzustellen. Dies gelingt nur teilweise, da die Verbrennungen zu schwer sind. Narben und Flecken bleiben auf ihrer einst so makellosen Haut zurück.

YouTube

Samira würde den Rest ihres Lebens entstellt sein. Die Narben in ihrem Gesicht zerstören ihr Selbstbewusstsein und sie traut sich kaum mehr aus dem Haus. Doch dann trifft sie in Kanada Basma Hameed.

YouTube

Sie ist ebenfalls in sehr jungem Alter im Gesicht verbrannt worden. Bei ihrem Unfall wurde die gesamte linke Gesichtshälfte verbrannt. Aber Basma wusste sich zu helfen.

YouTube

Basma ist medizinische Tätowiererin. Sie hat hunderten von Menschen bereits geholfen, wie zum Beispiel Nafi Nzambe, die unter starken Verbrennungen litt und durch Basma wieder ihre Lebensqualität zurück gewonnen hat.

YouTube

Die Methode, die Basma verwendet, um Patientinnen wie Samira und Nafi zu behandeln, ist folgende:

Sie mischt den Hautton von Patienten zusammen, die ihre Hautpigmente verloren haben und tätowiert sie. Durch die Tätowierung hat die vernarbte Haut wieder den gleichen Farbton wie das gesunde Gewebe und Narben können besser versteckt werden. Mädchen und Frauen wie Samira und Nafi ermöglicht dies ein ganz neues Leben, in dem sie nicht mehr angestarrt werden. In Samiras Fall ist ihre Haut noch zu empfindlich um tätowiert zu werden, aber Basma mischt ihr ein ganz besonderes Make-Up, das sie tragen kann, solange sie noch nicht tätowiert wird.

YouTube

YouTube

„Ich möchte so sehr wie es geht helfen,“ sagt Basma und Samiras wieder hergestelltes Selbstbewusstsein zeigt, dass ihr das gelungen ist.

YouTube

In dem folgenden Video (auf Englisch) erfährst du noch mal alles über die phantastische Behandlung:

Endlich kann Menschen, die so sehr verbrannt worden sind wie Samira, besser geholfen werden. Durch das seelische Trauma, das Menschen durch Verbrennungen durchlebt haben, ist ihr täglicher Leidensdruck schon hoch genug.

Quelle:

Upworthy

Kommentare

Auch interessant