Der alte Mann vergeht vor Scham, weil er den Einkauf nicht zahlen kann. Der Kassierer schaut ihm in die Augen und weiß, was zu tun ist.

Tim McKellar aus Oklahoma, USA, erlebt an der Supermarktkasse eine Szene, die ihn so berührt, dass er sie auf seiner Facebook-Seite teilt: 

"Ich wurde gerade Zeuge einer der beeindruckendsten Szenen, die ich jemals gesehen habe. Ein älterer Herr versuchte ein Paar Dinge an der Kasse zu bezahlen, aber seine Karte funktionierte nicht, da er sich nicht an seine PIN erinnern konnte. Er versuchte es einige Male, aber ohne Erfolg. Der Kassierer Jacob Wittman holte daraufhin seinen Geldbeutel heraus und scannte seine Karte, was ohne Probleme funktionierte. 

Der alte Mann war ganz verwirrt und fragte den Kassierer ob er gerade seine Einkäufe im Wert von 20 Dollar bezahlt habe. Jacon antwortete: 'Ja, Sir, das habe ich und sie schulden mir keinen Cent.' Dieser junge Mann bekommt wahrscheinlich auch nur den Mindestlohn und hat vermutlich nicht viel Geld übrig. Ich dankte ihm dafür, was er getan hatte, fragte nach seinem Namen und machte dieses Foto. Lasst uns diesem guten Samariter die Anerkennung zukommen, die er verdient." 

Für seinen selbstlosen Einsatz hat Jacob definitiv Respekt verdient - der junge Mann hat das Herz am rechten Fleck. 

Quelle:

Newsner

Kommentare

Auch interessant