Ehemann eines Amnesieopfers schenkt ihr die Traumhochzeit ein 2. Mal.

Justice Stamper aus dem US-amerikanischen Virginia ist eine sehr glückliche junge Frau. Die 20-Jährige und ihr Mann Jeremy haben gerade geheiratet und genießen ihre erste gemeinsame Zeit als Ehepaar in vollen Zügen. Die Hochzeit war genau so, wie Justice sie sich erträumt hatte: im Kreise ihrer Familie und Freunde und umgeben von Sonnenblumen.

Youtube/NBC News

Aber gerade einmal 19 Tage nach ihrem schönsten Fest gerät Justice mit ihrem Wagen in einen schweren Autounfall. Sie wird schwer verletzt, kommt aber zum Glück mit dem Leben davon. Doch als sie aus ihrer Bewusstlosigkeit aufwacht, merken die Ärzte schnell, dass sie nicht nur körperliche Verletzungen davongetragen hat.

Justice hat Sprachstörungen und, noch viel erschreckender, Gedächtnislücken. Sie erinnert sich an nichts, was in den letzten fünf Wochen ihres Lebens passiert ist. Nach einer Weile nimmt sie all ihren Mut zusammen und gesteht ihrem Mann Jeremy, dass die schöne gemeinsame Hochzeit völlig aus ihrem Gedächtnis verschwunden ist. Sie weiß nichts mehr von dem, was an jenem Tag geschah.

Jeremy ist tief getroffen, fasst aber sofort einen Entschluss. Wenn man Justice die Erinnerung an ihre Traumhochzeit geraubt hat, dann soll sie sie eben noch einmal neu bekommen. Ohne seiner Frau etwas zu sagen, startet er einen Spendenaufruf, um genau die gleiche Feier ein zweites Mal zu organisieren. Er bittet Freunde, Familie und Bekannte um Hilfe, um das Fest noch einmal finanzieren zu können. Die Reaktionen rauben ihm den Atem.

„In etwa zehn Minuten hatte ich genug Spendengelder für die komplette Hochzeit zusammen“, erinnert er sich begeistert.

Genau ein Jahr nach ihrer ersten Hochzeit ist alles fertig vorbereitet. Die Sonnenblumen, der Brautschmuck, sogar Justice' Frisur sind genau wie damals – nur ihr Kleid ist neu.

Youtube/NBC News

Der Geistliche, der beiden beiden ein zweites Mal traut, sagt zu ihr „Dies ist das beste Geschenk, das Jeremy für Sie haben konnte – er hat Ihnen Ihren Hochzeitstag zurückgegeben.“ Das glückliche Brautpaar gibt sich noch einmal das Jawort.

Ein Bericht zu Justice' und Jeremys (zweit-)glücklichstem Tag kann hier angesehen werden (auf Englisch):

Was für eine rührende Geste und was für ein schönes Fest. Hoffentlich bleibt ihnen die Erinnerung an diesen Tag für immer erhalten.

Quelle:

FeroceYoutube, Facebook

Kommentare

Auch interessant