Kurios: Spezielle Unterwäsche sorgt bei Frauen für Camel Toe-Effekt.

Normalerweise versucht Frau diesen Anblick eher zu vermeiden: Wenn sich Hosen so eng anschmiegen, dass sich sämtliche Aspekte der weiblichen Anatomie abzeichnen und der Fantasie wenig Raum überlassen - ganz sinnbildlich auch als Camel Toe (Kamelzehe) bekannt.

Nicht jedoch in Japan - dort gibt es einen neuen Trend, mit dem man besonders kesse (Scham)lippen riskiert. Dank spezieller Unterwäsche mit gepolsterten Silikoneinlagen. So ausgestattet soll der Schritt zum ganz besonderen Hingucker werden.

Push-Up -BH war gestern, jetzt wird der Schambereich gepolstert! Was hältst du von diesem Trend? 

Quelle:

Elite Readers

Kommentare

Auch interessant