15-jährige Babysitterin verwandelt sich für 3-Jährige in Meerjungfrau.

Die 15-jährige Keegan Carnahan aus Florida passt auf die 3-jährige Alidy Haslam auf, wann immer deren Mutter abends nicht da sein kann. Für diesen Abend hat sich der Teenager ein ganz besonderes Spiel für das Mädchen ausgedacht.  

"Alidy hatte sich dazu entschieden, ihr Meerjungfrauenkostüm an diesem Tag auch im Haus zu tragen", erzählt die Schülerin. "Da dachte ich, es sei eine lustige Überraschung mein Kostüm ebenfalls anzuziehen, wenn ich sie bade. Meinen Meerjungfrauenschwanz habe ich gekauft, als ich 12 war und so eine Phase hatte." 

Das Foto des gemeinsamen Fischflossen-Badespaß' schickt sie Freunden und Alidys Mutter Jenna. Der Anblick ihrer über das ganze Gesicht strahlenden Tochter lässt ihr ganz warm ums Herz werden. Denn seit Alidys Vater im November letzten Jahres verstorben ist, ist das kleine Mädchen oft traurig und will seitdem auch kaum etwas anderes tragen als ihr Lieblingskostüm. "Endlich hat sie jemanden gefunden, zu dem sie eine Verbindung hat", so Jenna Haslam. "Sie ist davon überzeugt, dass Keegan eine richtige Meerjungfrau ist und will nun auch pinke Meerjungfrauenhaare wie sie." 

Was für eine wunderbare Idee der 15-Jährigen, um Alidy aufzumuntern. "Ich bin einfach nur sehr froh, dass wir Spaß hatten und in Dinge 'eintauchen' konnten, die sie glücklich machen", freut sich die US-Amerikanerin. Unter den auf Twitter veröffentlichten Fotos sind sich die Kommentatoren jedenfalls sicher: "Die beste Babysitterin aller Zeiten!"

Quelle:

Buzzfeed

Kommentare

Auch interessant