Erfülltes Leben: 90-jährige Russin bereist die ganze Welt.

Auf Reisen begegnet man nicht selten aufregenden und einzigartigen Menschen. Die Begegnung, die Ekaterina Papina während einer Vietnamreise macht, wird sie garantiert nie vergessen. In einem Restaurant wird die junge Russin auf eine alte Dame aufmerksam, die Probleme hat, sich dem Kellner verständlich zu machen. Als Ekaterina der Frau hilft, kommt sie mit ihr ins Gespräch und erfährt ihre erstaunliche Geschichte.

Sie heißt Lena, kommt aus dem russischen Krasnoyarsk, ist 90 Jahre alt und - Ekaterina kann es kaum glauben - begeisterte Backpackerin.

Die rüstige Seniorin gibt sich nicht mit einem ruhigen Rentnerdasein zufrieden und bereist die ganze Welt. Deutschland, Tschechien, Türkei, Polen und jetzt Vietnam - Lena hat schon viele Länder besucht und ist eine echte Weltenbummlerin. Vor sieben Jahren packte Lena zum ersten Mal die Reiselust. Seitdem schultert die Rentnerin zweimal im Jahr ihren Rucksack und macht eine Reise - ganz allein.

Ihr Rucksack ist nicht gerade leichtes Gepäck und Lena hat schwer an ihm zu tragen, aber zum Glück trifft sie auf ihren Reisen immer wieder hilfsbereite Menschen, die ihr zur Hand gehen - so wie Ekaterina. Die Touristin ist begeistert von der abenteuer- und lebenslustigen Lena und überredet sie sogar zu einer kleinen Motorrad-Spritztour durch die Stadt.

Lenas Reise ist noch lange nicht zu Ende: Italien und Israel stehen als nächstes auf ihrer Liste.

Mit ihrer positiven und neugierigen Art ist Lena eine Inspiration für jeden, der ihr begegnet. Ekaterina hat die Globetrotterin auf jeden Fall ins Herz geschlossen.

Quelle:

AdMe.ru

Kommentare

Auch interessant