Die Frau klaut der Toten einen Ring, aber es ist nicht, was sie denkt.

Manche Menschen können noch nicht einmal die Toten in Frieden lassen. So wurde auch versucht, der gerade verstorbenen Lois Hicks ihre letzte Würde zu nehmen. Nachdem die alte Frau aus dem US-amerikanischen Bundesstaat Texas im stolzen Alter von 88 Jahren friedlich eingeschlafen war, organisierten ihre Freunde und Angehörigen einen wunderschönen Gedenkgottesdienst. Doch jemand hatte an diesem Tag einen besonders perfiden Plan.

Eine Kamera im Beerdigungsinstitut filmt etwas Ungeheuerliches, kurz nachdem die Trauergäste die Verstorbene verlassen haben. Eine fremde Frau betritt das Zimmer. Zunächst scheint es, als wolle sie nur in Ruhe von Lois Abschied nehmen. Bald jedoch wird klar: Sie hat etwas ganz anderes im Sinn.

YouTube/New-Hot-Viral

Sie beklaut die alte Dame! Als ihre Verwandten später wieder hereinkommen, bemerken sie sofort, dass ein wertvoller Diamantring an der Hand der alten Dame fehlt. Zum Glück können sie das Video aus der Überwachungskamera anschauen, auf dem sie die Übeltäterin sehen.

Die Familie ist geschockt. Sofort rufen sie die Polizei, die die unverfrorene Diebin noch auf dem Gelände des Bestattungsunternehmens festnehmen kann. Doch die Freude weicht einem anderen Gefühl, als sie entdecken, dass mit dem Ring etwas nicht stimmt. 

Denn die clevere Lois hat so klug geplant, dass die Diebin ohnehin nicht viel Freude an dem Ring gehabt hätte. Es ist nämlich gar kein echter Diamantring, sondern nur eine billige Kopie aus Plastik! Lois' Verwandte und Freunde müssen unwillkürlich lachen – so haben sie die Dame zu Lebzeiten immer erlebt: listig und verschmitzt. Genau so werden sie auch in Erinnerung behalten.

Im Video siehst du die dreiste Diebin, wie die Überwachungskamera sie aufgezeichnet hat:

Manchmal ist Schadenfreude eben doch die schönste Freude! Diese Diebin hat zumindest ihre gerechte Strafe erhalten und hoffentlich gleich mehre Lektionen gelernt: nicht zu stehlen (erst recht nicht von Toten!) und immer sorgfältig darauf zu achten, was sich wirklich unter der Oberfläche verbirgt. Lois muss auf jeden Fall eine tolle Frau gewesen sein, wenn sie selbst quasi „aus dem Jenseits“ noch solch tolle Aktionen durchführen kann.

Quelle:

Little Things

Kommentare

Auch interessant