Engländer findet mittelalterlichen Goldring, der bis zu 80.000€ wert sein kann.

Wer kennt nicht die Geschichten von Robin Hood und seine Abenteuer im mittelenglischen Sherwood Forest? Genau in diesem Wald passierte dem 34-jährigen Engländer Mark Thompson 2016 etwas Aufregendes, das vielleicht sogar mit der Sagengestalt zu tun hat.

Er spazierte zwischen den Bäume hindurch und hielt dabei einen Metalldetektor kurz über die Erde. Marks Herz begann zu pochen, als er ein Piepen vernahm, und er hoffte, vielleicht eine alte Münze gefunden zu haben – doch es kam viel besser.

Youtube/Did You Know ?

„Ich war ungefähr zwanzig Minuten mit einer Gruppe von Leuten unterwegs und suchte die Gegend mit dem Detektor ab. Dann hörte ich das Signal und war aufgeregt. Ich sah Gold, erkannte jedoch nicht sofort, was für einen Fund ich gemacht hatte“, erinnert sich Mark.

Youtube/Did You Know ?

Aus der Erde zog er einen Goldring, in dem ein Saphir eingelassen war und auf dessen Seiten jeweils das Christkind und eine weibliche Heilige eingraviert warden. Sollte er echt sein, könnte der Amateurschatzsucher nach Verkauf des Schmuckstücks mit umgerechnet bis zu 79.100 € rechnen, schätzen die Auktionatoren, die er befragt hat.

Youtube/Did You Know ?

„Das war eine Entdeckung, die man nur einmal im Leben macht – ich hätte nie davon geträumt, so etwas auszubuddeln. Ich bin noch immer vollkommen baff, wenn ich darüber nachdenke. Es war so ein berauschender Augenblick,“ erklärt Mark.

Youtube/Did You Know ?

Man schätzt, dass der Ring im 14. Jahrhundert angefertigt wurde. Der eingelassene Saphir lässt sich mit einem Stein vergleichen, der im Grab William Wytleseys, des Erzbischofs von Canterbury, gefunden wurde. Neben dem Ring fand der 34-Jährige noch eine Goldmünze.

Youtube/Did You Know ?

Nach seiner Entdeckung im Sherwood Forest kam das Schmuckstück ins Britische Museum, um seine Echtheit durch eine Analyse zu bestätigen. „Wenn der Goldring tatsächlich so viel wert ist, wie es scheint, würde das mein Leben vollkommen verändern. Zurzeit wohne ich zur Miete und ich würde es super finden, mir ein Haus zu kaufen oder in eine bequemere Ecke zu ziehen,“ sagt Mark, der beruflich Gabelstapler lackiert.

Youtube/Did You Know ?

Im folgenden Video (auf Englisch) finden sich mehr Infos zum Überraschungsfund:

So einen Fund vermutet man doch eigentlich nur im Abenteuerfilm, oder? Und vielleicht hat tatsächlich der sagenhafte Robin Hood den Ring erbeutet, der nun einem Mann ein kleines Vermögen verschafft?

Kommentare

Auch interessant