Vater gibt Tochter heimlich einen Namen, von dessen Bedeutung die Mama nichts ahnt.

Mit ihrem Geständnis bringt die Australierin Clare Smith gerade eine ganze Nation zum Lachen. In einer Zeitschrift gesteht die Mutter, wie es zu der exotischen Namensgebung ihrer Tochter kam:

"Wir wählten den Namen unserer Tochter, Lanesra, weil er einzigartig und romantisch klang. Erst als sie 2 Jahre alt war, hat mir mein Ehemann gestanden, dass es der Name seines Lieblingsfussballvereins Arsenal (London) ist - nur rückwärts geschrieben!" 

Twitter/Arsenal Cannon Pics

Hätte der Ehemann versucht das Kind Nreyab Cf zu nennen, wäre die geheime Botschaft bestimmt früher aufgeflogen ;-) 

Kommentare

Auch interessant