Erwachsener Mann gibt das Blumenmädchen auf Traumhochzeit.

Für viele kleine Mädchen ist es ein Traum und eine Ehre, auf einer Hochzeit als Blumenmädchen aufzutreten. Doch als die junge Andria im US-amerikanischen Appleton (Wisconsin) heiratet, staunen die Gäste nicht schlecht: Hier läuft nämlich ein ganz besonderes Blumenmädchen entlang.

Das Mädchen ist nämlich ein erwachsener Mann. Sein Name ist Patrick Casey und er ist Andrias Cousin. Für ihn ist es eine große Ehre, für Andria am Tag ihrer Hochzeit da zu sein. Der Grund, warum er hier die Blumen streut, liegt freilich schon Jahrzehnte zurück und ist furchtbar niedlich.

Denn die beiden sind zusammen aufgewachsen und waren als Kinder schon mal die „Stars“ auf einer Hochzeit: Patrick als Ringträger, Andria als Blumenmädchen.

So liegt es für ihn nahe, auf Andrias Hochzeit für eine ganz besondere Überraschung zu sorgen. Und er geht in seiner Rolle voll auf.

Mit viel Liebe zum Detail trägt er sogar den gleichen Korb, den Andria vor 20 Jahren im Arm hielt.

Youtube/Patrick Casey

Nicht nur die Zuschauer sind begeistert, auch das Brautpaar selbst freut sich in besonderem Maße über dieses besondere Blumenmädchen. Am Ende gibt stehenden Applaus für Patricks grandiosen Auftritt. Die Szene kannst du in folgendem Video einmal anschauen:

Für Patrick war ganz klar, dass er am wichtigsten Tag in Andrias Leben etwas ganz Besonderes auf die Beine stellt. Und er hat es so sehr genossen, dass der PR-Manager seine Dienste nun auch für andere Paare anbieten möchte. So wird jede Hochzeit garantiert unvergesslich.

Kommentare

Auch interessant