Wonneproppen: Frau bringt fast 6 kg schweres Baby zuhause zur Welt.

Nina Tassell aus Perth in Australien freut sich gemeinsam mit ihrem Mann Adam auf ihr viertes Kind.

Baby profile at 19 weeks

Aber als drei Tage vor dem errechneten Termin die Wehen unvermittelt und mit voller Wucht einsetzen, merkt sie sofort, dass diesmal etwas anders ist als sonst. Zum Glück ist Adam gerade bei ihr. Mit seiner Hilfe und der Unterstützung ihrer Schwester Sonya, die zugleich mit den Ärzten telefoniert, bringt Nina in einem einstündigen Kraftakt einen gesunden Junge zur Welt - im Foyer ihres Hauses.

Adam, ein Chiropraktiker, musste bereits vor drei Jahren Hand anlegen, um ihrem Sohn Lucas auf die Welt zu helfen: Lucas wurde im Auto direkt vor dem Krankenhaus geboren, noch bevor die kleine Familie es nach drinnen schaffen konnte.

"Ich dachte, ich habe schon ein Baby im Auto auf die Welt gebracht, es ist besser dieses hier zuhause zu bekommen", erzählt Nina.

Ford F-250 ambulance

Ein paar Minuten nach der Geburt kommt auch endlich der Krankenwagen an. Als die Rettungshelfer aussteigen, staunen sie nicht schlecht, und auch Nina weiß jetzt, was dieses Mal so anders war: Der "Kleine" ist stolze 59 Zentimeter groß und wiegt 5,95 Kilo!

Der Junge ist ein großer, gesunder Wonneproppen und seine Eltern sind erleichtert und glücklich. Wie groß ihr niedlicher Nachwuchs wohl einmal werden wird?

Quelle:

Perth NowTwitter

Kommentare

Auch interessant