Krankenschwester fordert im Video Menschen auf, richtig zu leben.

Rebecca Turley aus Sylvania im US-Bundesstaat Ohio arbeitet als Krankenschwester in einem Sterbehospiz. Hier begleitet die junge Frau täglich Menschen und deren Familien in den letzten Tagen ihres Lebens. Eines Tages verspürt sie das dringende Bedürfnis, ihren Mitmenschen etwas Wichtiges mitzuteilen, und sie postet ein Video auf Facebook.


Mit einer Sache lag Rebecca allerdings falsch: Ihre wunderschönen Worte wurden von mehr als 2 Leuten gehört. Über 300.000 Mal wurde ihr Video bereits angeklickt, mehrfach geteilt und auch auf Youtube hochgeladen. Hoffentlich nehmen sich viele Menschen auch ein Beispiel daran, dass man sein Leben einfach leben sollte.

Kommentare

Auch interessant