Mutter schämt sich für vorlauten 6-Jährigen – und lernt eine Lektion.

Eine der ersten Verhaltensregeln, die Kinder lernen, lautet: „Man zeigt nicht mit dem Finger auf andere Leute.“ Das will auch diese Mutter ihrem aufgeweckten Sohn beibringen – und lernt dabei selbst eine Lektion fürs Leben:

Kinder haben eben noch einen anderen, unschuldigen Blick auf die Welt - einen Blick, der beim Erwachsenwerden leicht verloren geht. Höchste Zeit, dass wir ihn wieder lernen, findest du nicht auch? 

Quelle:

shareably

Kommentare

Auch interessant