Nackt steht die 17-Jährige vor der Tätowiererin. Die bricht in Tränen aus, als sie die Geschichte des Mädchens hört!

Flavia Carvalho ist eine 31-jährige Tattoo-Künstlerin aus Curitiba, Brasilien. Vor 2 Jahren betritt eine Frau ihr Studio, deren Geschichte sie für immer verändern wird.

Die Kundin möchte ein Tattoo mit rosafarbenen Lilien und einem blauen Vogel. Flavia erfüllt den Wunsch mit großem, handwerklichen Geschick, doch weder die Stelle, an die sie das Tattoo sticht, noch die Geschichte dahinter wird sie je wieder vergessen.

Facebook/FlaviaCarvalho

Das Tattoo erstreckt sich über den gesamten Bauch der jungen Frau. Wie dieser vorher aussah, ist erschreckend! Eine über 20cm lange Narbe mit tiefen Kratern und riesigen Stichen daneben entstellt den Körper. Doch die Geschichte dahinter, berührt Flavia tief: Eines Abends ist die junge Frau in einem Club unterwegs, als ein Mann sie anspricht. Sie blockt seine Annäherungsversuche ab, ist nicht an einem Flirt interessiert. Da zieht der Unbekannte plötzlich ein Springmesser! Er sticht es in ihren Unterleib und zieht es über ihren Bauch. Schwer verletzt überlebt die Frau. Ihr bleibt eine riesige Narbe als ständige Erinnerung. Bis sie Flavia begegnet!

Facebook/FlaviaCarvalho

Mit diesem Tattoo und der Geschichte hinter der Narbe, die es überdeckt, begann Flavia ein wundervolles Projekt namens „A Pele da Flor" (Portugiesisch für „Haut einer Blume"). Sie bietet Opfern häuslicher Gewalt vollkommen kostenfreie Tattoos, um ihre Narben zu überdecken. Die Frauen müssen nur eines machen: Sich ein Motiv aussuchen. Ihre Freude über das neue Körpergefühl und das neugewonnene Selbstbewusstsein ist der Hautkünstlerin Lohn genug.

Facebook/FlaviaCarvalho

Diese Kirschblüten überdecken die Narbe einer Schusswunde! Die junge Frau wurde von ihrem Ex-Freund angeschossen und trägt nun diese zarten, rosafarbenen Blüten als Zeichen der Schönheit und der Vergänglichkeit.

Facebook/FlaviaCarvalho

Diese junge Frau wurde von ihrem Ex-Freund niedergestochen, als sie gerade bei ihrer Arbeit war. Er floh mit einem Motorrad und verursachte einen für ihn tödlichen Unfall mit einem Truck. Sie überlebte die lebensgefährlichen Verletzungen und trägt nun dank Flavia stolz ein Tattoo, statt einer Narbe.

Facebook/FlaviaCarvalho

Eine Geschichte bewegt Flavia besonders tief: Ein 17-jähriges Mädchen trifft sich monatelang mit einem älteren Mann. Er misshandelt sie, doch sie kann sich nicht von ihm lösen. Als er die Beziehung beenden will, trifft er sich ein letztes Mal mit ihr. Die beiden geraten in Streit und der Mann packt das Mädchen. Er sticht ihr mehrfach in den Bauch und vergewaltigt sie dann brutal. Was für ein Alptraum. Erst als Flavia die schrecklichen Narben mit farbenfrohen Blumen überdeckt, ist er für das Mädchen endgültig vorbei.

Facebook/FlaviaCarvalho

Auch Frauen, die an Brustkrebs leiden und dadurch Narben und sogar fehlende Brustwarzen haben, erhalten von Flavia kostenlose Tattoos nach ihren Wünschen. Diese 55-Jährige ist nach ihrer Sitzung bei Flavia überglücklich. Diese sagt nur lachend: „Es ist niemals zu spät, sich mit einem Tattoo zu schmücken!“

Facebook/FlaviaCarvalho

Eine wunderschöne und vor allem praktische Hilfe für diese traumatisierten Opfer von schrecklichen Gewalttaten. Wenn dir diese tolle Aktion auch so gut gefällt, dann teile sie mit allen, die du kennst!

Quelle:

lavozdelmuro

Kommentare

Auch interessant