15 beeindruckende und erschreckende Unterwasserbilder.

Das weite, blaue Meer: Für manche eine Traumvorstellung, für andere der absolute Horror. Thalassophobie beschreibt die Angst von Menschen vor dem offenen Meer - und all dem, was darin kreucht und fleucht. Nachdem du diese Bilder gesehen hast, kannst du es bestimmt verstehen!

1. Es sieht aus wie ein wasserfester Riesen-Tausendfüßer ... Was auch immer es ist, es hat mir die Lust am Angeln gründlich verdorben!

imgur/smerple

2. Wenn DAS im selben Meer schwimmt wie ich, bevorzuge ich die Badewanne.

imgur

3. Das ist aber ein großer Baumstamm. Oh, es hat Augen. Eine ANACONDA unter Wasser? Uuund ich bin weg. 

imgur/rogueghost

4. Dieses 6 Meter Exemplar von Riesenhai hat man gerade zum ersten Mal seit 70 Jahren wieder gesichtet. Wenn es nach mir ginge, hätte ich ihn lieber gar nie gesehen ...

twitter/people

5. Unter ihren Füßen ist nichts als bodenlose Tiefe ... Ich will gar nicht wissen, was sich dort im Dunkeln alles versteckt. 

twitter/flyhines

6. Bei jeder Welle wird man von riesigen glitschig-kalten Seegras-Armen umschlungen. Auf einmal klingt Sandburgen bauen so viel verlockender als schwimmen!

imgur

7. Wem man beim Surfen so alles begegnen kann - da bleibt man doch lieber hübsch auf dem Strandtuch hocken. 

google+/ifuxwitBacon

8. Ist das ein riesiges Seeungeheuer? Nicht mal mit dem kleinen Zeh würde ich hier ins Wasser gehen! 

twitter/sss_ryeong9

9. Das hier ist die größte Qualle der Welt. Und der Taucher verdient eine Tapferkeitsmedaille. 

google+/Muskan Banka

10. Sieht aus, als pirsche sich dieser Hai gerade an sein Mittagessen heran ...

twitter/jhopkinswx

11. Wie kann man nur entspannt Yoga machen, während dieser Mega-Rochen vorbeischwimmt?

twitter/han409

12. Dieser Krake scheint nicht auf eine freundliche Umarmung aus zu sein. Nichts wie weg! 

twitter/AkvalangShop

13. Neben dem 200 Tonnen schweren Blauwal wirkt der Mensch winzig klein und verloren. 

twitter/EarthTouch

14. Der „Weiße Hai" lässt grüßen - noch ein Grund mehr, nicht ins Wasser zu gehen!

imgur/nerd_of_gods

15. Der Mensch kennt nur einen Bruchteil dessen, was die Tiefen der Weltmeere bevölkert. Aber vielleicht ist das auch besser so ...

Twitter/Ewrianne

Puh, die Lust auf den nächsten Urlaub am Meer ist mir erstmal vergangen - es sei denn, es geht an den heimischen Baggersee. Wenn dir das, was in den Ozeantiefen lauert auch einen Riesenschreck eingejagt hat, dann teile diese Wahnsinns-Bilder!

Kommentare

Auch interessant