Video: Mann rächt sich an Paket-Dieb mit explodierendem Päckchen.

Tom Mabe ist stinksauer. Immer wieder werden vor seiner Haustür und der seines Nachbarn Pakete geklaut. Als das 5. Paket von seiner Türschwelle stibitzt wird, schmiedet der US-Amerikaner einen Racheplan: Er deponiert ein mit Kot präpariertes Paket vor seiner Tür, das auf Knopfdruck mit einem lauten Knall „explodieren“ und dem unrechtmäßigen Empfänger seinen ekligen Inhalt ins Gesicht schleudern soll. Mit einer versteckten Überwachungskamera ausgerüstet, legt sich Tom auf die Lauer, und er muss nicht lange warten, bis er den Langfinger in flagranti erwischt.

Von seinem Arbeitsplatz aus steuert Tom die Aktion und reibt sich vor Vorfreude die Hände, als der Dieb zuschlägt. Er drückt den Auslöser, doch der Zünder scheint eine Ladehemmung zu haben, und als der Delinquent sich mit dem Auto davonmacht, fürchtet Tom fast, den Knalleffekt zu verpassen. Doch da kommt der Wagen plötzlich abrupt zum Stehen und der Dieb springt vor Ekel würgend aus dem Auto.

Das braune Präsent wurde also erfolgreich zugestellt, und Tom freut sich diebisch, dass sein diabolischer Plan aufgegangen ist. Für den Dieb ist es ein echter „Scheißtag“. In Zukunft wird er einen großen Bogen um Toms Veranda machen.

Quelle:

IJustLoveThis

Kommentare

Auch interessant