Mädchen schlägt das Herz außerhalb des Brustkorbs.

Virsaviya Borun-Goncharova ist ein 6-jähriges, russisches Mädchen mit großen, braunen Augen und wunderschönem, langem, braunem Haar. Sie hat ganz gewöhnliche Hobbys, genau wie andere 6-jährige Mädchen: Malen und Ballett. Doch während Malen für sie kein Problem ist, macht sich ihre Mutter Dari Sorgen, wenn Virsaviya zu sehr umhertollt. Denn ein falscher Schritt und Virsaviyas Leben ist für immer vorüber.

Virsaviya leidet an einer sehr seltenen Krankheit, die es ihr nicht einmal erlaubt, die Schule zu besuchen. Die Kleine hat etwas, das „Pantalogy of Cantrell“ heißt. Dabei handelt es sich um eine Krankheit, bei der sich das Herz außerhalb ihres Brustkastens befindet.

Oft haben Patienten mit dieser Krankheit auch Deformitäten ihres Zwerchfells, ihrer Bauchwand, ihres Herzbeutels und des Brustbeins. Bei Virsaviya fehlt ein Teil ihres Brustbeins und ein Zwerchfell hat sie gar nicht.

Deswegen kann man ihr Herz direkt unter einer dünnen Schicht Haut in ihrem Bauch pochen sehen. Ihre Mutter legt ihr oft die Hand auf den Bauch, nur um das Herz ihrer Kleinen zu spüren. Wenn Virsaviya hustet, sieht man nicht nur ihren Herzschlag, sondern auch hervorquellende Gedärme unter ihrer Bauchdecke hervorschimmern.

Youtube/ABC99 News

Die Ärzte in Russland haben ihr keine Chance gegeben, aber 6 Jahre später gibt Virsaviya immer noch nicht auf. Sie möchte leben und sich endlich ihren Traum erfüllen, Ballett zu tanzen. Deswegen braucht sie eine lebensrettende Operation, die ihr helfen soll, ein normales Leben zu führen.

Youtube/ABC99 News

Glücklicherweise hat ihre Mama Dari einen Arzt im Children’s Hospital in der US-Stadt Boston gefunden, der die Kleine operieren möchte. Deswegen haben die beiden den ganzen Weg alleine von Russland in die Vereinigten Staaten gewagt, um Virsaviyas Leben zu retten.

Noch kann das tapfere Mädchen nicht operiert werden, denn ihr Blutdruck ist zu hoch und die Operation ist sehr teuer. Deswegen haben Menschen aus aller Welt, die von ihrer unglaublichen Geschichte beeindruckt waren, schon über 20.000 Dollar für die Kleine gespendet. Und die Spendensammlung im Internet geht weiter, denn die Kosten übersteigen diese Summe um ein Vielfaches.

Virsaviya kämpft weiter, denn schließlich hat sie noch viel vor im Leben. Und sie hat schon 6 Jahre durchgehalten, obwohl ihr die Ärzte keine Chance eingeräumt haben. Deswegen ist sie überzeugt davon, dass sie es bis zu ihrer wichtigen Operation ebenfalls schaffen wird.

Wenn du Virsaviyas Herzschlag einmal sehen möchtest, dann schau dir dieses Video an:

Ihre mutige Geschichte verblüfft Menschen weltweit und über 32.000 Menschen folgen bereits Virsaviyas und ihrer Mutter Daris Instagram-Seite.

Quelle:

Liftbump

Kommentare

Auch interessant