Rührend: 3-jähriger Junge tröstet seinen todkranken kleinen Bruder.

Sheryl Blanksby aus Australien und ihre Familie machen eine furchtbare Zeit durch. Als ein Knoten auf dem Bauch ihres gerade einmal vier Monate alten Sohnes Thomas untersucht wurde, mussten die Ärzte feststellen, dass der kleine Junge unter einer seltenen, aggressiven und tödlichen Form von Krebs leidet.

Ein Beitrag geteilt von Ms Chikee (@mschikee) am

Er wurde bereits operiert, aber die Diagnose danach war niederschmetternd - seine Krankheit ist nicht weiter behandelbar und Thomas bleibt nicht mehr viel Zeit. Sheryl versucht verzweifelt, jeden noch so kleinen Moment mit ihm zu verbringen und erträgt es nicht, zu sehen, dass er Schmerzen hat.

Ein Beitrag geteilt von Ms Chikee (@mschikee) am

Als sie vor einigen Tagen im Badezimmer war, musste sie Thomas für einen Augenblick mit seinem drei Jahre alten Bruder William alleine lassen. Als nur verdächtige Stille aus dem Kinderzimmer drang, eilte Sheryl schnell zurück, um sicher zu gehen, dass alles in Ordnung war. Was sie aber sah, war zugleich herzzerreißend und wunderbar.

William streichelte die Wange des kleinen Jungen und sprach sanft auf ihn ein.

"Dein großer Bruder ist hier. Alles ist okay."

Ein Beitrag geteilt von Ms Chikee (@mschikee) am

Wie wunderschön und gleichzeitig schrecklich traurig. Jeder Tag mit unseren Liebsten ist ein kostbares Geschenk. Wir müssen Acht geben, dass wir die Momente mit ihnen festhalten.

Quelle:

NewsInstagram

Kommentare

Auch interessant