Erschreckend: Foto-Kampagne zeigt Auswirkung von Drogenabhängigkeit.

Die Drogenproblematik und alle damit zusammen hängenden Folgeerscheinungen sind eine der größten Bedrohungen unserer Zeit. Millionen Menschen sind bereits in diese Abwärtsspirale geraten und vorsichtigen Schätzungen zufolge kostet die Anhängigkeit von Drogen jährlich circa 200.000 Seelen das Leben.

Die Anti-Drogenorganisation Rehabs.com hat kürzlich eine mehr als eindrucksvolle Fotokampagne auf den Weg gebracht. Diese soll vor den Folgen und Risiken des regelmäßigen Missbrauchs von Drogen wie Heroin, Crack oder Chrystal Meth warnen. Dazu haben sie Bilder von Abhängigen zu Beginn und zum Ende ihrer "Drogenkarriere" gegenüber gestellt. Zwischen den Fotos liegt selten mehr als zwei Jahre Zeitunterschied. Das Ergebnis ist schockierend!

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Twitter

Twitter

Twitter

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Ich war minutenlang wie gelähmt, als ich diese Bilder sah.

Kommentare

Auch interessant