Folge Uns Auf

Einfach süß

Corgi umarmt jeden Hund, den er auf Spaziergängen trifft

Hundebesitzer wissen genau, was gemeint ist, wenn von bedingungsloser Liebe die Rede ist. Ein wundervoller kleiner Hund, der es sich offensichtlich zur Aufgabe gemacht hat, unermüdlich Liebe an seine Liebsten zu verteilen, ist Wallace, ein 1 Jahr alter Pembroke Welsh Corgi. Er gehört der Familie Raminick aus dem US-Bundesstaat Michigan. 


Die besten Tiergeschichten gibt es hier zu sehen! (Zum Artikel nach unten scrollen.)

 

 


Wallace wird mit einer Schnauze in Herzform geboren, weshalb er von seiner Familie den Zweitnamen „Casanova“ erhält. Kein Wunder also, dass das kleine Fellknäuel so voller Liebe ist und so gerne Liebe verteilt.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wallace (@iamwallacethecorgi)

Für den kleinen Corgi gibt es nicht Größeres als Umarmungen! Es stellt sich heraus, dass Wallace immer dann, wenn er spazieren geht und seine Freunde trifft, nicht anders kann, als sie mit seinen kurzen Beinchen zu umarmen. Dabei ist es egal für ihn, ob sein Gegenüber groß oder klein ist. Ist der Empfänger seiner Umarmung kleiner, versucht Wallace sein Bestes, sanft zu sein, um ihn nicht zu erschrecken. Wenn es sich um größere Hunde handelt, kommt Wallace furchtlos auf sie zu, stellt sich auf seine kurzen Hinterbeine und umarmt seine Kumpel liebevoll.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wallace (@iamwallacethecorgi)

Bevor Wallace seine haarigen Freunde umarmt, stellt er jedoch immer sicher, dass der glückliche Empfänger seiner Liebe auch damit einverstanden ist, indem er ihn zuerst anschnüffelt. Was ein respektvoller kleiner Wuffi!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wallace (@iamwallacethecorgi)

Selbst vor Menschen macht der kleine Corgi nicht halt! Auch zweibeinige Freunde dürfen sich einer Umarmung von Wallace erfreuen. „Er tut es definitiv nicht mit Fremden“, sagt sein Besitzer Noah. Wallace umarmt nur seine Lieblingshunde, Zweibeiner-Freunde und Familienmitglieder. 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wallace (@iamwallacethecorgi)

„Er hat zuerst seinen Freund Charlie umarmt und wir waren erstaunt. Die zwei umarmten und küssten sich. Dann hat er es bei ein paar anderen Hunden auch getan, die er gut kennt, und wir haben festgestellt, dass es sein Ding ist“, sagen seine Besitzer. 

Wir finden, dass es ruhig mehr solcher Hunde (und auch Menschen) geben könnte, deren Ding es ist, Umarmungen und Liebe zu verteilen!

Noch mehr süße Hundegeschichten findest du hier:

Vorschaubilder: ©Facebook/Kong So Cho