Veröffentlicht inKuriositäten, Wissenswertes

Junge Frau trickst Zahnarzt aus und spart 1.700 Euro

Weil ihre Zahnarztrechnung in den USA zu hoch ist, fliegt Delia O’Malley in die Türkei für ihre Wurzelbehandlung – und spart so trotz Urlaub noch Geld.

©

Spannende Themen und Wissenswertes mit Aha-Effekt. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Bei dem Wort „Wurzelbehandlung“ bekommen selbst Menschen ohne Angst vorm Zahnarzt ein flaues Gefühl im Magen. Aber was ist, wenn man das Lästige mit dem Schönen verbindet, indem man den Zahnarztbesuch in den Urlaub verlegt – und dabei auch noch Geld spart?

Saftige Rechnung vom Zahnarzt

Delia O’Malley hat es vorgemacht, wie sie in ihrem TikTok-Video zeigt. Die gebürtige Irin lebt in den Vereinigten Staaten und hat nach ihrem letzten Zahnarztbesuch – trotz Krankenversicherung – einen saftigen Kostenvoranschlag von über 3.000 US-Dollar (circa 2.880 Euro) bekommen.

Delia O'Malley im TikTok-Video über ihre Wurzelbehandlung in der Türkei
©TikTok/Asdeliadoes

In den USA ist der staatliche Krankenversicherungsschutz in der Regel auf Kinder, ältere Menschen, Behinderte und Patienten mit geringem Einkommen beschränkt. Über 50 Millionen Amerikaner sind gar nicht krankenversichert, denn selbst mit Privatversicherung bleiben Gesundheitsleistungen für viele schier unerschwinglich. Wer die Möglichkeit dazu hat, lässt sich im Ausland behandeln – so auch Delia.

Zahnarzt-Rechnung Delia O'Malley
©TikTok/Asdeliadoes

Der Flug ist gebucht

„Mein Zahnarzt wollte 3.099 Dollar für eine Wurzelbehandlung. Also habe ich eine Woche Urlaub in der Türkei gebucht, um sie dort vornehmen zu lassen!“, erzählt die junge Frau im Video.

Delia O'Malley im Flugzeug in die Türkei zur Wurzelbehandlung
©TikTok/Asdeliadoes

Nach der Wurzelbehandlung in den Urlaub

Die Behandlung beim türkischen Zahnarzt kostete Delia lediglich 160 Dollar, rund 800 Dollar gab sie für den Flug aus und 200 Dollar für ihr Hotel. Mit den Gesamtkosten hat sie so trotz Strandurlaub in Izmir rund 1.800 Dollar, also circa 1.700 Euro gespart.

Delia O'Malley am Strand von Izmir nach ihrer Wurzelbehandlung
©TikTok/Asdeliadoes

Hier kannst du dir das ganze TikTok-Video (auf Englisch) anschauen:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Über 3 Millionen Mal wurde das Video mit Delias „Lifehack“ schon angeschaut. Eigentlich ein bisschen grotesk, als Einwohnerin einer Industrienation einen solchen Umweg wählen zu müssen. Aber immerhin wurden ihr auf diese Weise die Strapazen der Wurzelbehandlung gleich durch einen Urlaub versüßt.

Quelle: upworthy
Vorschaubild: ©TikTok/Asdeliadoes