FOLGE UNS AUF

Gruselig

Beim Haareschneiden findet Friseur unter der Haut des Teenagers eklige Überraschung.

Warnung: Dieser Artikel enthält Videomaterial, das auf manche Leser verstörend wirken könnte.

Dieser Teenager möchte eigentlich nur einen neuen Haarschnitt. Aber als er den Friseur mit dem scharfen Rasiermesser sieht, bittet er ihn bei der Gelegenheit gleich um einen anderen Gefallen – sich der traubengroßen Zyste neben seinem Ohr anzunehmen: 

Ein glatter Schnitt und das Unheil nimmt sprichwörtlich seinen Lauf! Auch wenn der Friseur Handschuhe und ein sauberes Messer benutzt: Für so einen Eingriff wäre der Jugendliche bei einem Arzt besser aufgehoben gewesen, nicht zuletzt um die nicht unbeträchtliche Wunde hinterher zu vernähen. Definitiv kein Anblick für schwache Mägen… 

WEITERLESEN

BELIEBT