FOLGE UNS AUF

Humor

Die Frau sieht die 2-Jährige langsam auf sich zutaumeln. Als die Fußgänger das sehen, kriegen sie sich nicht mehr ein vor Lachen.

Stepptanz ist eine komplizierte Kunstform, die dem Tänzer alles abverlangt. Man kann sich also die Überraschung der Stepptänzerin Emma O’Sullivan vorstellen, als sie bei einer Vorführung in der Fußgängerzone der irischen Stadt Galway plötzlich Gesellschaft bekommt.

Dass sie gerade mal zwei Jahre alt ist, hält die kleine Georgia nicht davon ab, vor dem entzückten Publikum eine heiße Sohle hinzulegen, als hätte sie nie etwas anderes gemacht. Auch Emma ist begeistert von dem selbstbewussten Gastauftritt der Kleinen und sagt ihr eine große Zukunft als professionelle Tänzerin voraus. Eine Fangemeinde hat Georgia jetzt schon: Über 8 Millionen haben das Video von ihrer Tanzeinlage bereits gesehen.