Veröffentlicht inBildergalerien, Fails, Kuriositäten

15 Einrichtungs-Fails, für die es keine Erklärung gibt

Diese Inneneinrichtungen kommen direkt aus der Hölle. Wer würde sich sein Zuhause mit diesen Design-Fails einrichten?

©

Die kuriosesten Videos. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Jeder richtet sich sein Heim nach dem persönlichen Geschmack ein. Da ist alles erlaubt, was gefällt, schließlich will man sich in seinem Zuhause rundherum wohlfühlen. Was dabei herauskommt, muss nicht jeder mögen – aber es gibt Einrichtungsfails, bei denen man den Raum sofort rückwärts gehend verlassen und sich die Augen mit viel warmem Wasser auswaschen möchte.

Auf der Instagram-Seite „Please hate these things“ (auf Deutsch: „Bitte hasst diese Dinge“) werden besonders skurrile Beispiele von Inneneinrichtung gesammelt. Aber wer weiß, vielleicht fühlt sich ja der ein oder andere von diesen Design-Fails inspiriert: 

1. Rapunzels Treppe

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Vetter Itt aus der Addams Family würde diese Treppe lieben.

2. Das unbehagliche Heim

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Sigmund Freud wüsste nicht, wo er bei diesen Einrichtungs-Fails zuerst hingucken soll.

3. Die Dekorationsbegeisterung

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Hier dagegen mag jemand einfach sehr gern viele Bonbonfarben auf einmal.

4. Das Sofa der Suggestion

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Da bleibt nichts der Fantasie überlassen.

5. Viel Flausch

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Ein Zuhause für Menschen oder doch ein überdimensionaler Katzen-Kratzbaum? Warum nicht beides?

6. Festbeleuchtung

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Wenn dem Einschalten des Lichtes immer ein langes, peinliches Schweigen folgt.

7. Der Extrovertierte

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Betreten dieses Einrichtungs-Fails auf eigene Gefahr.

8. Das Blümchenfest

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

So scheußlich, dass es schon wieder toll ist.

9. Der sehr spezifische Alptraum

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Wenn man kurz aufhört, über den dreidimensionalen Elefanten an der Decke nachzudenken, fragt man sich, warum ein Schlafzimmer gefliest sein muss …

10. Die unbehagliche Sitzung

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Diese Bodenbemalung muss bei näherer Betrachtung ziemlich nervös machen.

11. Die Feinde des unbedeckten Bodens

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Zehn Teppiche weniger würden dem Raum wirklich guttun.

12. Das Publikum

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

„Wir haben dich erwartet.“

13. Der Sammler

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Da setzt man sich doch gleich viel lieber hin. Nicht.

14. Nicht ohne meine Kuh

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Dolly die Kuh schaut allen ständig zu.

15. Im Mittelpunkt des Dotters

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Wenn man die Farbe Gelb so sehr mag, dann lässt man sich von nichts zurückhalten.

Einfach „bezaubernd“ … Entweder, man läuft gleich erschrocken weg, oder, man bleibt in einem Zustand ewiger Faszination wie betäubt stehen bei diesen Einrichtungs-Fails. Dazwischen gibt es nicht mehr viel.

Quelle: Bored Panda

Vorschaubilder: © Instagram/pleasehatethesethings © Instagram/pleasehatethesethings