FOLGE UNS AUF

Bildergalerien

Medizinische Wunder, die verblüffen

Warnung: Dieser Artikel enthält Bilder, die auf manche Leser verstörend wirken können.

Eine Professorin für Alte Geschichte fragte ihre Studenten einmal, welche Fundstücke am besten Zeichen von Zivilisation widerspiegelten. Die Antworten lauteten: Werkzeuge, Waffen und Schriftzeichen. Nein, erklärte sie, am besten schaue man bei den gefundenen Skeletten nach verheilten Knochenbrüchen.


Hier sind emotionale Geschichten, die dich wirklich inspirieren. (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Warum? Wenn jemand sich einen Knochen gebrochen hat und dieser dann gerichtet wurde und verheilt ist, dann sagt das etwas über die Gesellschaft, in der der Verletzte gelebt hat. Jemand hat ihn verarztet, ihn gepflegt, ihm Essen gebracht, während er nicht arbeiten konnte, und dafür gesorgt, dass er sich in Ruhe erholen konnte. 

Seit diesen lange zurückliegenden Zeiten hat sich eine ganze Menge getan. Heute sind die unglaublichsten medizinischen Eingriffe möglich, die aber immer noch wie pure Science-Fiction erscheinen. In der Sparte „medizzy“ der Internet-Plattform reddit werden Bilder von kuriosen Medizinfällen und von beeindruckenden Wundern der Medizin gesammelt.

Was sich da findet, weckt beim Betrachter einen ganz neuen Respekt vor Ärzten und Chirurgen.

1. Ein neues Gesicht

Vor und nach der gelungenen Gesichtstransplantation. Es ist unglaublich, was inzwischen möglich ist.

©reddit/blackfridaydude

2. Eine wohlverdiente Pause

Zwei Chirurgen liegen erschöpft, aber zufrieden am Boden des OP-Saals, nachdem sie in einer 32-stündigen Operation mehrere Tumore aus einem Gehirn entfernt haben.

3. Alles ist wieder gut

Das Kind hatte Verbrennungen zweiten Grades erlitten, die durch die Transplantation von künstlich gezüchteter Haut behandelt werden konnten.

4. Sie wachsen nicht mit

Wer noch wächst, der braucht regelmäßig ein neues Paar Beinprothesen.

5. Kein Job für zarte Gemüter

„Ich arbeite im Krankenhaus. So sieht es hier nach einer Notoperation aus. Der Patient konnte gerettet werden.“

6. Ein verästeltes Narbenmuster

Er wurde vom Blitz getroffen und hat es überlebt. Das kommt öfter vor, als man denkt, und hinterlässt ein charakteristisches Narbengeflecht, die sogenannte Lichtenberg-Figur.

7. Unermüdlich aufmerksam

Nach einer 23-stündigen Herztransplantation wacht der Chirurg über die Lebenszeichen seines Patienten. Sein Kollege im Hintergrund ist vor Erschöpfung eingeschlafen.

8. Ein echtes Wunder

Noah Wall wurde mit nur 2 % seines Gehirns geboren und hat es in den ersten drei Jahren seines Lebens auf 80 % anwachsen lassen. Er ist ein ganz normaler kleiner Junge.

9. Jeder fängt mal einfach an

Ein Operations-Roboter wird an einem beliebten Kinderspiel getestet.

10. Fliegender Wechsel

Links das kranke Herz, rechts das Spenderherz. Eines kommt raus, das andere geht rein.

11. Feine, sensible Fäden

So sehen die Nervenstränge aus, die mit unseren Zähnen verbunden sind. Da denkt man doch gleich an die letzte Wurzelbehandlung.

12. Science-Fiction wird Realität

So sieht ein Auge aus, dessen erkrankte Hornhaut durch eine künstliche Hornhaut ersetzt wurde. Die moderne Medizin hat Möglichkeiten, die man sich zuvor nur in Geschichten erträumt hat.

13. Mehr Finger als erwartet

Ulnar dimelia – auch „Spiegelhand-Syndrom“ genannt – wurde bisher bei nicht einmal 100 Fällen beobachtet. Es ist nicht bekannt, durch was diese kuriosen Medizinfälle ausgelöst werden.

14. Das ist ein riesiges Organ

So groß ist eine völlig mit Luft gefüllte Pferdelunge.

15. Zu guter Letzt

Dieser Marienkäfer wurde bei einer Darmspiegelung entdeckt. In einem Dickdarm. Das medizinische Wunder ist hier wohl vor allem, dass der Käfer noch lebt.

Was für eine Sammlung medizinischer Wunder! Die Menschheit ist bei der Heilung von Verletzungen und Krankheiten wirklich weit gekommen – ein Hoch auf die Forschung und die Wissenschaft!

Quelle: boredpanda

Vorschaubild: ©reddit/blackfridaydude