Folge Uns Auf

Humor

Fremdgeher pudert sich Hände weiß, um Ehefrau zu ärgern

Eine Frau bittet ihren Mann, schnell nochmal Zigaretten zu holen. Er geht in eine Bar um die Ecke und holt eine Schachtel am Automaten. Plötzlich spricht ihn eine schöne Frau an und sie trinken zusammen ein, zwei Bier. Eine Weile später landen sie tatsächlich noch in ihrer Wohnung und geben sich einander hin.

IMG_9515

Als sie fertig sind, stellt er fest, dass es schon nach Mitternacht ist. Er sagt: „Verdammt, meine Frau bringt mich um. Hast Du zufällig Talkum im Haus oder sonst irgendein weißes Pulver?“

Sie findet tatsächlich etwas im Schrank und er reibt sich die Hände damit ein und verschwindet.

Zu Hause wartet schon seine Frau. Sie ist mächtig sauer und fragt: „Wo hast du dich denn wieder rumgetrieben?“

Er legt die Zigaretten auf den Tisch und sagt: „Ich habe dir deine Schachtel geholt, unten in der Kneipe. Dann hat mich eine scharfe Lady angequatscht und wir haben etwas zusammen getrunken. Und dann, das muss ich dir gestehen, sind wir in ihre Wohnung gegangen und haben eine Nummer geschoben.“

Similar

Die Frau kocht vor Wut: „Tatsächlich? Na zeig’ mal deine Hände.“

Sie sieht das Pulver an seinen Händen und ruft: „Wusste ich’s doch, du elender Lügner. Du warst schon wieder beim Bowling!“

Fremdgeher pudert sich Hände weiß, um Ehefrau zu ärgern