11 Leute, die durch neue Frisur verwandelt wurden

Wenn im Leben eine Veränderung bevorsteht, greifen nicht wenige Leute zur Schere oder gehen zum Friseur und ändern neben ihrer Situation auch gleich ihre Frisur. Ein neuer Haarschnitt fühlt sich oft an wie ein neuer Anfang. Und mit den Haaren fällt symbolisch auch alter Ballast von einem Menschen ab.

Diese 11 Personen haben es gewagt und sich von ihren Haaren getrennt – mit dem Ergebnis sehen sie komplett verwandelt aus! 

1.) Vom Meerjungfrauenhaar zum Igelkopf.

2.) Blonde Wallemähne verwandelt sich in raspelkurzes Haar – aber das schöne Lächeln bleibt.

3.) Farbe muss sein: aber statt Hennarot jetzt hippes Silbergrau. 

4.) Vom Hippie mit einem Haarschnitt zum Normalo.

5.) Diese Blondine hat wirklich viele Haare gelassen!

6.) Nach wie vor sehr süß! 

7.) Ein neuer Mensch. 

8.) Steht ihr wirklich toll! 

9.) Haarewaschen geht jetzt ruck, zuck! 

I also cut off and donated most of my hair

10.) Manchmal muss es blond sein! 

 

Ein von @theshorthairclub geteilter Beitrag am

11.) „Nach 8 Monaten Schweiß und Tränen habe ich Zeit gefunden, einen Termin beim Friseur zu machen. Alles ist möglich!“

My Transformation

So eine komplette Typveränderung erfordert auch Mut. Doch diese 11 Menschen haben ihren Friseurbesuch nicht bereut; das strahlende Lächeln auf ihren Gesichtern zeigt, dass sie sich selbst mit ihrer neuen Haarpracht bestens gefallen. Und das ist die Hauptsache!

Vorschaubild: © Instagram/chopitoff

Quelle:

Bored Panda

Vorschaubild: © Instagram/chopitoff

Kommentare

Auch interessant