Veröffentlicht inTiere, Tierrettungen

Osterlämmer durch Tierrettung vor Schlachtung bewahrt

Bei einer nächtlichen Tierrettung wurden in Nordrhein-Westfalen zwei Osterlämmer vor der Schlachtung bewahrt.

Eine Schäferin hält ein Lamm im Arm.
u00a9 Federico Magonio - stock.adobe.com

Menschen, die alles geben, um Tiere zu retten – hier sind ihre Videos. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Neben dem Osterhasen gehört auch das Osterlamm fest zu Ostern dazu. Das Osterlamm steht dabei symbolisch für Reinheit und Frieden – doch vor allem hat es Bedeutung als Opfertier. In Deutschland werden jährlich knapp eine Million Lämmchen zum Verzehr getötet. Zwei von ihnen sind jedoch dank einer Tierrettung ihrem Schicksal entronnen.

Nächtliche Tierrettung

In einer Nacht- und Nebelaktion befreiten Tierretter des Deutschen Tierschutzbüros e.V. zwei Lämmer aus einem Schlachtbetrieb in Nordrhein-Westfalen. Die völlig verdreckten Stallungen waren so angelegt, dass die verängstigten Tiere genau mitbekamen, was bei den Schlachtungen geschah.

Zwei Osterlämmer jedoch brachten die Retter noch nachts auf einen sicheren Hof für gerettete Tiere und bewahrten sie so vor der Schlachtung.

Nahaufnahme Lamm
Osterlämmer dank Tierrettung vor Schlachtung gerettet Foto: Youtube/Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Osterlämmer in Freiheit

Merle und Flo, wie die beiden Lämmer getauft wurden, können nun ohne Sorge um ihr Leben in sauberen Strohbetten schlafen und mit den anderen Tieren der Schafherde über die Wiesen springen.

Nach einer Anzeige beim Veterinäramt musste der Schlachthof nun seine Pforten schließen – kein Tier wird dort weiter leiden müssen.

Hier kannst du dir das Video von der Tierrettung ansehen:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Wer möchte, kann mit einer Tierpatenschaft dazu beitragen, den Osterlämmern nach der Tierrettung weiterhin ein friedliches Leben in Freiheit zu ermöglichen.

Quelle: tierschutzbuero
Vorschaubilder: ©Youtube/Deutsches Tierschutzbüro e.V. ©Federico Magonio – stock.adobe.com

Osterlämmer durch Tierrettung vor Schlachtung bewahrt