Folge Uns Auf

Bildergalerien

15 peinliche Bilder aus alten Fotoalben

Wer einen ge­dank­lichen Streifzug durch die eigene Kindheit oder Pubertät unternehmen möchte, der braucht nur ein altes Fotoalbum in die Hand zu nehmen. Meist reicht nämlich schon ein kurzer Blick auf die Bilder aus jener Zeit, um das Gedächtnis zu beleben und die vielen Erlebnisse und Erinnerungen wachzurufen, die man vielleicht schon vergessen hat – manchmal aus gutem Grund.


Lust auf ein paar wirklich lustige Videos? (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Verständlicherweise verdrängt fast jeder die vielen Peinlichkeiten, die man als kleiner Bub oder als pubertierendes Mädchen erfahren musste. Andererseits kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem man genügend Abstand gewonnen hat und über sich selbst lachen kann, wie die folgenden fünfzehn Menschen zeigen, die peinliche Bilder von sich veröffentlicht haben:

1. „Auf der Hochzeit meiner Eltern dachte ich wohl, dass mir mit diesen Schuhen alle Männer zu Füßen liegen.“

2. „Da war ich gerade in der 7. oder 8. Klasse und dachte, ich wäre so cool.“

3. „Als ich drei Jahre alt war, musste meine Mutter mich bezahlen, damit ich beim Fotografen lächle. Hier bin ich, als ihr einen Dollar abgeluchst habe. Ungefähr 1991.“

4. „Meine Freundin gab mir die Erlaubnis, dieses ‘Glamour-Foto’ von ihr aus den frühen Nullerjahren zu teilen.“

5. Dieser Blick …

6. „Die Eltern meiner Frau entrümpeln gerade ihr Haus und haben dabei dieses Foto entdeckt. Da war meine Frau in ihrer Goth-Phase im Jahr 2003.“

7. „Das ist mein elf oder zwölf Jahre altes unbeholfenes Ich. Wir waren im Museum, das Foto wollte meine Mutter machen. Leider sieht es so aus, als würde ich gerade die Genitalien der Statue erfühlen, anstatt meine Augen vor dem Anblick zu bewahren.“

8. „Das war so um 1986 und das letzte Mal, dass ich meine Schwester meine Haare frisieren ließ.“

9. „Wollte lächeln und habe aus Versehen eine Jim-Carrey-Imitation geliefert.“

10. „Ich als 12-Jährige mit Jack auf der Titanic.“

11. „Ich dachte, dass ich es geschickt vermieden hätte, auf dem Foto zu erscheinen.“

12. „Die Mutter meines Freunds hat ihm das Kostüm gemacht. War wohl so im Jahr 1986.“

13. „8. Klasse, Schulball im Jahr 2001. Mit dem Tanzen ist es seitdem nicht besser geworden.“

14. „Mein Vater und ich im Jahr 1990. Er hat zu der Zeit gerade an einer Schule im hohen Norden unterrichtet.“

15. „Ein Schulfoto von mir mit Vokuhila aus dem Jahr 1991. Der Clou war, dass wir mit einem Skateboard, das keine Hinterräder hatte, durch eine Papierwand ‘platzten’.“

Schön, wenn man irgendwann über sich selbst lachen kann. Und wer hat nicht noch solche Fotoperlen zuhause versteckt?

Vorschaubild: ©Twitter/pavlina_aw

15 peinliche Bilder aus alten Fotoalben15 peinliche Bilder aus alten Fotoalben15 peinliche Bilder aus alten Fotoalben