Veröffentlicht inBildergalerien, Ergreifend

12 Bilder: So sähen diese Promis aus, wenn sie noch leben würden

Mithilfe einer künstlichen Intelligenz versucht der türkische Fotograf Alper Yesiltas, Bilder zu erstellen, die leider zu früh verstorbene Prominente im fortgeschrittenen Alter zeigen.

©

Die kuriosesten Videos. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Alper Yesiltas ist Rechtsanwalt und Fotograf in Istanbul. Er hat außerdem ein besonderes Fotoprojekt mit dem Titel „As if nothing happened“ (auf Deutsch: „Als wäre nichts passiert“) ins Leben gerufen.

Das Projekt besteht aus einer Sammlung von Bildern, die mithilfe einer künstlichen Intelligenz erstellt wurden. Sie zeigen so realistisch wie möglich zu früh verstorbene Künstler, Musiker und Schauspieler in einem Alter, das sie in Wirklichkeit nicht erreicht haben. Als ob eben nichts passiert wäre …

1. Prinzessin Diana

Prinzessin Diana, die berühmte Ehefrau des britischen Thronfolgers und mittlerweile Königs Charles III., wurde nur 36 Jahre alt. Sie starb im Jahr 1997 infolge eines tragischen Autounfalls in Paris.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

2. Heath Ledger

Gerade einmal 28 Jahre alt wurde der australische Schauspieler Heath Ledger. Er starb im Jahr 2008 an einer Überdosis verschreibungspflichtiger Medikamente.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

3. Freddie Mercury

Die britische Musiklegende Freddie Mercury erreichte immerhin noch das 45. Lebensjahr. Ende 1991 hatte jedoch eine vorangegangene HIV-Infektion das Immunsystem des Queen-Sängers so sehr geschwächt, dass er infolge einer Lungenentzündung starb.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

4. John Lennon

Auch diesem weltberühmten britischen Musiker, John Lennon, war kein langes Leben beschieden. Das frühere Mitglied der Beatles wurde im Alter von 40 Jahren in New York erschossen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

5. Tupac

Das Leben des überaus erfolgreichen US-amerikanischen Rappers Tupac Shakur endete wie das von John Lennon nach einem Attentat, wenn auch deutlich früher. Der damals 25-Jährige wurde 1996 in seinem Wagen in Las Vegas angeschossen und erlag wenige Tage später seinen Verletzungen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

6. Amy Winehouse

Nur zwei Jahre älter wurde die britische Sängerin Amy Winehouse. Sie starb 2011 an einer Alkoholvergiftung.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

7. Michael Jackson

Der King of Pop, Michael Jackson, lebte zwar deutlich länger als viele Promis in dieser Liste, doch sehr alt wurde auch er nicht. Relativ überraschend erlag er mit 50 Jahren einer Narkosemittelvergiftung, die wohl sein Leibarzt zu verantworten hatte, der daraufhin wegen fahrlässiger Tötung verurteilt wurde.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

8. Kurt Cobain

Nicht nur von seelischen und körperlichen Problemen geplagt, setzte der berühmte Sänger von Nirvana, Kurt Cobain, seinem Leben ein frühes Ende. In seinem Haus in Seattle wurde der 27-Jährige 1994 tot aufgefunden. Er hatte sich eine Überdosis Heroin gespritzt und mit einer Flinte in den Kopf geschossen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

9. Jimi Hendrix

Jimi Hendrix gilt als einer der einflussreichsten Gitarristen des Rock’n’Roll. Wie so viele andere berühmte Musiker dieser Zeit war er den Drogen verfallen, die wohl zu seinem frühen Ende im Jahr 1970 beitrugen. Auch er starb bereits als 27-Jähriger.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

10. Bruce Lee

Die Kampfsportlegende Bruce Lee wurde nur 32 Jahre alt. Ein unglücklicher Zufall war wohl die Todesursache. Er starb während der Nachproduktion zum Film Der Mann mit der Todeskralle in Hongkong – vermutlich aufgrund einer allergischen Reaktion auf einen Wirkstoff in einer Kopfschmerztablette.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

11. Janis Joplin

Die US-amerikanische Rock- und Bluessängerin Janis Joplin kam 1943 zur Welt und starb bereits 1970 im Alter von 27 Jahren in Los Angeles an einer Überdosis Heroin.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

12. Elvis Presley

Und zu guter Letzt die Musiklegende Elvis Presley. Er wurde nur 42 Jahre alt. Die Todesursache lautet offiziell Plötzlicher Herztod, obwohl viele Fans überzeugt sind, dass der King noch unter uns weilt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

„Wen die Götter lieben, holen sie zuerst“, heißt es. Auf jeden Fall ist es interessant, sich vorzustellen, wie die Welt wohl wäre, wenn manche Legenden noch einige Jahrzehnte länger auf der Welt verweilt hätten.

Um weitere Stars und Sternchen geht es in diesen unterhaltsamen Galerien:

Quelle: boredpanda
Vorschaubild: ©Instagram/alperyesiltas