Folge Uns Auf

Bildergalerien

Rache ist süß: 20 Hunde und Katzen rächen sich

Elefanten sind nicht die einzigen Tiere, die nachtragend sind: Auch Katzen und Hunde scheuen nicht davor zurück, Rache zu üben, wenn sie sich ungerecht behandelt fühlen. Die Vierbeiner in den folgenden lustigen Bildern möchte man nicht zum Feind haben.


Die besten Tiergeschichten gibt es hier zu sehen! (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Tiere sind nicht immer so süß und unschuldig, wie man denkt. Wer seine Katze einmal zu spät gefüttert oder seinen Hund zu lange allein gelassen hat, weiß, dass auch die Geduld von Haustieren ihre Grenzen hat. Im ersten Moment lassen sie sich vielleicht nichts anmerken, aber im Stillen schmieden sie ihre Rachepläne – und dann gibt’s Saures!

1. Alle für einen!

Chongqing, China: Nachdem dieser Hund von einem Mann getreten worden war, holte der Vierbeiner Verstärkung, um Rache zu üben.

Mit seinen Freunden demolierte der Hund das Auto seines Peinigers: Sie kauten Stoßstange und Scheibenwischer kaputt und zerkratzten den Lack.

2. „Kümmere dich gefälligst!“

„Ich habe Videospiele gespielt, anstatt ihn zu streicheln. Den Biss dafür habe ich mir verdient.“

3. Das kommt davon

„Das passiert um 2 Uhr morgens, wenn ich vergesse, meiner Dänischen Dogge ihre vier Abend-Kauspielzeuge zu geben. Sie kann von Glück sagen, dass sie so niedlich ist, denn sie ist ein ziemliches Miststück.“

4. Verrat

Der Mörder ist nicht immer der Gärtner: Manchmal lauert der Täter in den eigenen vier Wänden.

5. Absolut verdient

Das kommt davon, wenn man seinen Hund stundenlang im Auto einsperrt.

6. „Wie konntet ihr das vergessen?“

„Die Katze war sauer, weil wir nicht zu Hause waren und ihr das Abendessen nicht gegeben haben, und sie hat sich an uns gerächt, indem sie eine Packung Bagel zerfetzt und jeden einzelnen Bagel ganz leicht angeknabbert hat.“

7. Blutzucker und Laune sind im Keller

„Er macht gerade eine Diät. Es läuft nicht so gut.“

8. Frühaufsteher

„Mein Frauchen hat sich geweigert, morgens um 3:37 aufzustehen, als ich sie höflich um Leckerlis bat, weshalb ich auf ihre Tür kletterte und nicht mehr runterkam. Ich sang ihr von dort aus ein Ständchen, bis ich gerettet wurde. Doch obwohl sie jetzt schon einmal wach war, wollte sie mich immer noch nicht füttern.“

9. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst

„Maggie hat die Gelegenheit für ihre Rache genutzt und der Katze das Bett geklaut.“

10. „Lasst mich sofort rein!“

„Das ist Whisper. Whisper schleicht sich regelmäßig aus dem Haus und wird dann wütend, wenn wir ihre Abwesenheit nicht sofort bemerken. Wenn wir es wagen, über ihre Eskapaden zu lachen, anstatt sie reinzulassen, leckt sie am Fenster und schreit.“

11. Sie wartet nicht gerne

„Prinzessin Pamela hat zwei Pflanzen umgeschmissen. Nur weil ich sie nicht umgehend gefüttert habe, nachdem ich von der Arbeit nach Hause gekommen war.“

12. „Wie konntest du nur?“

„Eine Freundin von mir ist gestern Abend um die Häuser gezogen. Ihr Hund hat sich einsam gefühlt.“

Friend stayed out late last night. Her dog was lonely.

13. Es war dringend

„Mein Kater ist letzte Nacht nicht in sein Katzenklo gekommen, weil die Tür geschlossen war. Deshalb hat er den Sack aufgerissen, die Katzenstreu verteilt und draufgekackt.“

14. Eifersüchtig

„Mein Kater beißt meinen Vater, wenn dieser sich mit meiner Mutter unterhält und ihm keine Beachtung schenkt.“

15. Süße Rache

„Der orangefarbene wird immer vom braunen Kater getriezt. Endlich konnte er sich rächen!“

16. Er wusste genau, was er tat

„Ich wollte nicht, dass mein Kater meine Shorts nass macht, wenn ich ihn bade – deshalb habe ich sie ausgezogen. So habe ich ihn danach in meinem Schlafzimmer gefunden.“

17. Er lässt sich nicht einsperren

„Ich habe meinen Kater einen Tag lang nicht rausgelassen. Darum hat er einfach die Katzenklappe zerstört. Ich habe ihn draußen gefunden – mit einem verschmitzten Lächeln.“

18. Der Ärger musste raus

„Habe meinen Kater im Badezimmer eingesperrt, weil er mich genervt hat. Das war seine Rache.“

19. Perfekter Hinterhalt

Stubentiger sind geborene Attentäter. Vor diesem kleinen Teufel ist niemand sicher.

20. Verflixter Automat!

„Bruce hat seinen automatischen Futterspender attackiert. Als kein Futter rauskam, hat er sich an meinem Brot abreagiert.“

Merke: Man sollte es sich mit seinen vierbeinigen Mitbewohnern nicht verscherzen. Sie lassen sich im ersten Moment vielleicht nichts anmerken, aber irgendwann, wenn man am wenigsten damit rechnet, schlagen sie zurück.

Auch die Hunde und Katzen in diesen lustigen Bildern haben es faustdick hinter den Ohren:

Quelle: boredpanda
Vorschaubilder: ©Facebook/MI Rincon De Reflexiones ©Facebook/Kaleidoscopio

Rache ist süß: 20 Hunde und Katzen rächen sichRache ist süß: 20 Hunde und Katzen rächen sich