Folge Uns Auf

Bildergalerien

20 rührende und niedliche Hundebilder

Der Tag ist mal wieder trist und zieht sich wie Kaugummi? Keine Sorge: Die folgenden rührenden und niedlichen Hundebilder vertreiben auch die finstersten Wolken und heitern einen sofort auf.


Die besten Tiergeschichten gibt es hier zu sehen! (Zu den niedlichen Hundebildern nach unten scrollen.)


Manchmal geht einfach alles schief und man braucht dringend etwas Aufmunterung. Zum Glück können wir uns immer auf unsere vierbeinigen Freunde verlassen. Sie sind sofort zur Stelle, wenn wir Trost brauchen. Beim Anblick dieser lustigen, rührenden und niedlichen Hundebilder hat Trübsal keine Chance.

1. Wie eine kleine Galaxie

„Mein Hund ist letzten Monat gestorben. Ich habe ihn einäschern und seine Asche in diese Kristallkugel einfügen lassen.“

2. Seelischer Beistand

Dieser Hund hat Asthma und muss regelmäßig an einen Inhalator. Seine geliebte Kuschel-Ente tröstet ihn während der Behandlung.

3. Erstes Kennenlernen

Papa ‘Ravioli’ lernt zum ersten Mal seine Welpen kennen – und ist außer sich vor Freude.

4. Verdiente Auszeit

„Habe den Führhund meines Onkels auf einen Ausflug mitgenommen.“

5. Der Überraschungsgast

In Mexiko feierte eine Jugendliche ihren 15. Geburtstag und hatte einen ungeladenen Gast: Bei einem Fotoshooting kam ein Straßenhund zu ihr und kuschelte sich an sie. Das Geburtstagskind scheuchte den Streuner nicht weg, sondern machte die Fotos mit ihm zusammen.

In Mexico, this girl who was celebrating her 15 years was posing on the floor when a stray dog ​​approached and snuggled over her. Instead of getting angry, she asked to take pictures together

6. Nachbarschaftshilfe

Italien: Ein Mann erfuhr zufällig, dass sein Nachbar im Krankenhaus gelandet war. Er versorgte den Hund mit Wasser und Futter, bis sein Herrchen wieder zurückkam.

7. So fürsorglich

„Ich bin im neunten Monat schwanger und sein Lieblingsplatz ist auf dem Kugelbauch.“

8. Starker Beschützer

Schäferhund ‘Sarge’ hat es sich zur Aufgabe gemacht, schwache und verwaiste Rehe zu beschützen.

9. Der Bär ist los

„Wer hat den Bären ins Haus gelassen?“, dachte sich Frauchen in einer kurzen Schrecksekunde.

10. Treuer Begleiter

„Mein Hund Lexi wird bald 10 Jahre alt. Studium, drei Städte, zwei Wohnungen und unser erstes Eigenheim – uns gibt es nur im Doppelpack.“

My dog Lexi is turning 10 soon. Through college, 3 cities, 2 apartments, and our first real house – anywhere we go, we go together.

11. Beste Freunde

Wo dieses Gespann auftaucht, sind Schabernack und gute Laune vorprogrammiert.

12. Ein echter Held

„2018 wurde Taka bei einem Hausbrand schwer verletzt. Er hat tiefe Narben auf seinem Gesicht und Rücken davongetragen und sein Fell ist teilweise verbrannt. Aber das hält ihn nicht davon ab, ein erfülltes Leben zu haben: Nach seiner Genesung meldete seine Besitzerin ihn an einer Hundeschule an, um ihn als Therapiehund für Brandopfer auszubilden.“

12/10 Good boye

13. Neuer Look

„Teddy hat während der Quarantäne an seinem Bart gearbeitet. Was sagt ihr dazu?“

14. Süßes Duo

Vater und Sohn sind ein Herz und eine Seele.

15. Harte Konkurrenz

„Ich habe ihr versprochen, mir Mühe zu geben, sie so zu lieben, wie unser Golden Retriever sie liebt.“

I promised to try to love her as much as our Golden does

16. Wie ein Känguru-Baby

„Meine Mutter steckt ihren Welpen in die Tasche ihrer Schürze, wenn sie das Essen vorbereitet, und ich weiß nicht, wer von beiden es mehr genießt.“

17. Immer der Nase nach

Diese vier Borsoi sind superneugierig und stecken ihre langen Näschen einfach in alles.

18. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Dieses Vater-Sohn-Gespann hat den gleichen schwarzen Fleck am Auge.

19. Tischmanieren

„Noch ein Grund, warum mein Hund der reinste Engel auf vier Pfoten ist. Ich kam vom Einkauf nach Hause und sah, dass dieser Beutel Hundefutter umgefallen war. Aber es sah so aus, als habe er das ganze Futter zu einem sauberen Haufen zusammengeschoben, anstatt die Sauerei so zu lassen. (Er hat es nicht gefressen, weil er normalerweise nur frisst, wenn ich in der Nähe bin.)“

20. Quarantäne-Kumpel

„Ich habe meinem Vater zur Unterstützung während der Quarantäne meinen alten Terrier geliehen. Er muss nicht mehr Gassi gehen. Er braucht nur einen Garten, Liebe und Nickerchen. Ich vermisse ihn schrecklich, aber dieses Bild hat mich so glücklich gemacht.“

Wenn einen diese Bilder nicht aufheitern, ist man aus Stein. Hunde sind und bleiben einfach Garanten für gute Laune und unvergessliche Erlebnisse.

Weitere lustige, bewegende und niedliche Hundebilder findest du hier:

Quelle: boredpanda
Vorschaubilder: ©Reddit/bleedinorange ©Reddit
/figuringout25

20 rührende und niedliche Hundebilder20 rührende und niedliche Hundebilder