Folge Uns Auf

Bildergalerien

15 wertvolle Fundstücke, die auf dem Müll gefunden wurden

Wer mit dem halben Arm im Mülleimer steckt, wird nur allzu oft von seinen Mitmenschen belächelt. Dabei können sich in Mülleimern, Containern und auf der Mülldeponie wirklich kostbare Schätze verstecken, die andere Leute einfach achtlos weggeworfen haben. 

Bei einer Suche kommen manchmal wertvolle Schmuckstücke, grandiose Kunstwerke und sogar echte Diamanten zum Vorschein.


Die kuriosesten Videos. (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Auch die folgenden Glückspilze konnten erst gar nicht fassen, was für eine kostbare Rarität sie da aus dem Müll gefischt haben, und teilten daraufhin ihre gefundenen Schätze stolz im Internet.

1. Manchmal ist das Glück nur eine Armlänge im Müll entfernt

„Ich habe diesen Ring am Montag im Mülleimer gefunden. Habe ihn gestern schätzen lassen und fand heraus, dass es ein handgeschmiedeter Goldring aus den 60er oder 70er Jahren ist. Er besteht aus 585er-Gold und hat einen Wert von über 200 US-Dollar (der Stein ist aus Glas). Die kleinen Händchen habe ich zusammen mit dem Ring gefunden.“

2. Der Goldschatz im Müllcontainer

„Fand das heute Nacht, als ich containern war. Alles bis auf die Kette besitzt eine Prägung und besteht aus 585er-Gold.“

3. Das Bauchgefühl, auf das man hören sollte

„Mein Mann: ‘Schatz, es ist doch bloß ein leerer Koffer, für so was steig ich da nicht rein!’ Ich: ‘Steig schon rein und hol es raus! Vielleicht ist es ja wertvoll, ich hab da so ein Gefühl.’ Wer hatte recht? Die Frau natürlich.“

4. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

„Bin heute auf dem Nachhauseweg über diese Schönheit gestolpert. Mein Freund war gerade auf der Suche nach einem neuen Gaming-Stuhl.“

5. Ein waschechter Klassiker, der achtlos weggeworfen wurde

„Fand diese Erstausgabe von Mary Poppins von 1934 in einem Mülleimer des Gebäudes, in dem ich arbeite.“

6. Am Ende kommt zusammen, was zusammengehört

„Letzten Sommer fand ich zwei Teetassen und letzte Nacht fand ich in einer völlig anderen Stadt die zu ihnen passenden Untertassen.“

7. Des einen Freud, des anderen Leid

„In meinem Wohnhaus wurden Mieter zur Räumung gezwungen. Das haben sie auf den Müll geworfen. Es muss nur ein wenig entstaubt werden.“

8. Der Thron aus den wilden Siebzigern

„Diesen wunderschönen Sessel habe ich heute aus einem Schuttcontainer gerettet!“

9. Ein tonnenschweres Schätzchen

„Er stand einfach so in einer Gasse. Er hat Millionen Tonnen gewogen, weil seine Säulen aus echtem Marmor sind.“

10. Der Traumfund für Retro-Fans

„Es ist unglaublich, was die Leute so wegschmeißen. Das ist ein Schwinn-‘Fair Lady’-Bonanzarad aus den späten 60er Jahren. Meine Frau brauchte ein Fahrrad und liebt es!“

11. Spieglein, Spieglein …

„Ich bin Schulfotograf. Ich traute meinen Augen nicht, als ich bei der Schule, an der ich an diesem Tag arbeitete, einparkte und diesen riesigen, wunderschönen Spiegel neben den Müllcontainern stehen sah. Ich habe ihn schnell auf meinen Rücksitz verladen, bevor ich dann in die Schule gehetzt bin.“

12. Die Ironie des Schicksals

„Diese 170-Dollar-Uhr wurde wegen eines kaputten Verschlusses als defekt deklariert und aussortiert. Ich brachte sie zu einem Uhren-Reparaturservice und dort sagte man mir, dass sie gar nicht kaputt sei, es habe nur niemand kapiert, wie der selbstjustierende Verschluss der Uhr funktioniert.“

13. Wenn man zufällig die Nadel im Heuhaufen findet

„Ich fand dieses Schätzchen in einem Schmuckkästchen voller Modeschmuck. Es besteht aus 585er-Gold und hat einen tropfenförmigen Tansanit in der Mitte, der von 23 echten Diamanten im Baguetteschliff umgeben ist. Ich habe ihn vor zwei Tagen schätzen lassen.“

14. Ein Schatz aus Urgroßmutters Zeiten

„Ich habe zwar keine Ahnung, was ich damit anstellen soll, aber ich konnte es einfach nicht sich selbst überlassen.“

15. Das Spiegelbild der Wegwerfgesellschaft von heute

„Das habe ich alles an diesem Wochenende von der Müllkippe gerettet.“

Vielleicht lohnt es sich ja, beim nächsten Mal einen Blick in den Mülleimer zu riskieren, bevor einem die ganzen weggeworfenen Schätze noch entgehen. Denn wie man sieht, verbergen sich dort auch gerne mal wahre Kostbarkeiten.

Andere Artikel über wertvolle Gegenstände und Schätze, die Leute auf dem Müll oder dem Flohmarkt fanden:

Quelle: boredpanda

Vorschaubild: ©Reddit/breakfastfordinner