Friseur-Desaster, die nie hätten geschnitten werden sollen

„Mein Baby war beim Friseur.“ Das sang schon die Band „Die Ärzte“. Es gibt kaum Grenzen für das, was Menschen im Laufe der Geschichte mit ihrem Haupthaar anzustellen bereit waren. Die richtige Frisur kann einen Menschen schmücken und sein Äußeres komplett verändern.

Der neue Haarschnitt kann aber auch völlig schiefgehen und seinen Träger bis auf Weiteres in einen wandelnden Wischmopp verwandeln. Da hilft nur: warten, bis das Desaster von allein wieder rausgewachsen ist.

Bei den folgenden Kandidaten ist man sich allerdings nicht sicher, ob sie das Opfer übereifriger Friseure waren oder ob die Monate der Quarantäne sie dazu getrieben haben, selbst zur Schere zu greifen.

1. Ein Zeichensetzer

Tim sucht Struppi.

Pee wee Herman hair from r/Justfuckmyshitup

2. Glattgebügelt und geradegestutzt

Ein Rebell, aber ein sehr ordentlicher.

Give me a bowl cut but also a mullet from r/Justfuckmyshitup

3. Ganz oder gar nicht

Die Mönchstonsur ist eher unglücklich gewählt.

Bad angle from r/Justfuckmyshitup

4. Der allerletzte Frisuren-Schrei

Ein extremer Fall von Vokuhila.

Gimme that waterfall look from r/Justfuckmyshitup

5. Das ist Hingabe

Die sieben Haargummis zeugen davon, wie sehr er sein Zöpfchen liebt.

Golden Corral never disappoints from r/Justfuckmyshitup

6. Glücklich wirkt sie nicht

Dabei ist dieser Haarschnitt eigentlich beinahe schick.

She doesn't even look happy from r/Justfuckmyshitup

7. Hauptsache, ihm gefällt's

Der Haar-Pinsel passt gut zu ihm.

I just dont know, you name it from r/Justfuckmyshitup

8. Ein Mann mit Prioritäten

Er zeigt seine haarige Liebe zu seinem Lieblingsbier.

Respect the claw! from r/Justfuckmyshitup

9. Golden gelockt

Ein waschechter Weihnachtsengel.

An old "friend's" birthday haircut. from r/Justfuckmyshitup

10. Eine Frisur aus dem Feenland

Einhörner gibt es also wirklich.

The unicorn from r/Justfuckmyshitup

11. Haare wie ein Kinderspielzeug

Er geht nirgendwo verloren.

When the loaf of bread Is left out to long from r/Justfuckmyshitup

12. Jedes Haar einzeln zurechtgezupft

Zumindest sie ist ganz hingerissen.

I have no words... from r/Justfuckmyshitup

13. Der Hakenbart der Verdammnis

Da weiß man nicht, wo man anfangen soll.

I don't even know where to begin from r/Justfuckmyshitup

14. Frisuren jenseits von Gut und Böse

Ein weiterer Anhänger des Vokuhila-Kults.

Business in the front, sharty in the back from r/Justfuckmyshitup

15. Keiner will ihn mehr sehen

Hinter ihm will man nicht im Bus sitzen.

Look like Trump and hair. from r/Justfuckmyshitup

Nein, da hilft wirklich nur Warten und Wachsenlassen. Obwohl: Manche der Frisurenträger wirken tatsächlich sehr zufrieden mit ihrem Kopfschmuck. Solange es sie glücklich macht – wem es nicht gefällt, der muss ja schließlich nicht hinsehen.

Vorschaubilder: © Reddit/crimsonskunk © Reddit/colorgradient

Quelle:

brightside,

Vorschaubilder: © Reddit/crimsonskunk © Reddit/colorgradient

Kommentare

Auch interessant