FOLGE UNS AUF

Emotionales

11 Überlebende eines Selbstmordversuchs und ihr neues Leben

Es gibt viele Arten von Verletzungen, nur leider sind nicht alle sichtbar oder leicht heilbar. Einen gebrochenen Arm kann man röntgen und mit einem Gips richten – bei einer gebrochenen Seele ist das nicht so einfach. Wer erkennt schon von außen ein Seelenleiden?


Spannende Einblicke in dein Leben und deinen Geist. (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Viele schwer depressive Menschen tragen ihre Probleme mit sich herum, sind jedoch imstande, bis zuletzt eine Fassade aufrechtzuerhalten. Wird es irgendwann zu viel, suchen viele den Tod statt Hilfe. Zum Glück gelingt nicht jedem dieses Unterfangen, wie die folgenden 12 Beispiele zeigen. Diese Menschen haben aber nicht nur einen Selbstmordversuch überlebt, sondern auch eine ganz neue Perspektive auf das Leben:

1. „Das linke Foto ist vor ca. einer Stunde entstanden, das rechte vor 21 Monaten. Wie anders es damals war! Eine Stunde nachdem dieses Bild aufgenommen worden war, versuchte ich mir das Leben zu nehmen. Schaut mich an, wie ich mich vor 21 Monaten hinter meinem Lächeln versteckte.“

2. „Von Magersucht erholt, einen Selbstmordversuch überlebt. Geistige Gesundheit ist wichtig und ich teile diese Bilder, weil der Kampf es wert ist.“

3. „Vor vier Jahren war ich ein Wrack, das jeden Morgen um drei Uhr eine Brücke überquerte – bereit zu springen. Heute stand mein aufgeblühtes Ich an ebenjener Brücke, in Gedanken an das Mädchen, das damals tief verletzt und verloren war. Glaubt mir, es wird zwar nicht einfacher, aber ihr werdet stärker.“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ASHLEY-LAUREN (@ashleylaurensmusic) am

4. „Am Jahrestag meines Selbstmordversuchs habe ich meine absolute Lieblingsband live auf der Bühne gesehen. Das Leben ist toll! Ich war noch nie so glücklich wie in diesem Moment.“

On the anniversary of my suicide attempt, I saw my all-time favorite band perform live. Life is amazing now & I have never been so happy to be alive. from r/happy

5. „In den letzten 6 Jahren habe ich mit Depressionen gekämpft, mich selbst verletzt und mehrfach versucht, mich umzubringen. Deshalb wurde ich viele Male in psychiatrische Kliniken eingewiesen. Im letzten Jahr bin ich körperlich wie seelisch stärker geworden. Vor Kurzem habe ich mein Studium abgeschlossen. Hätte nie gedacht, dass ich lange genug da sein würde, um diesen Moment zu erleben.“

I struggled for the past 7 years with depression, self-harm, and suicide attempts that put me into a mental institution multiple times. This last year I’ve greatly improved myself physically and mentally, and I just graduated and got my bachelor’s degree. Never thought I’d live to see this point. from r/happy

6. „Ich war mit einem Mann verheiratet, der mich kleingehalten hat. Nach einem misslungenen Selbstmordversuch, drei Jahren harter Arbeit und sehr vielen Therapiestunden habe ich an meinem ersten Lauf teilgenommen und den dritten Platz belegt.“

I was married to a man who wouldn’t let me improve myself so I would stay weak. After a botched suicide, three years of hard work and A LOT of therapy I ran my first race and placed 3rd! from r/happy

7. „Vor drei Jahren habe ich versucht, mich umzubringen. Ein traumatisches Erlebnis und chronische Depressionen hatten mich so weit gebracht. Mittlerweile bin ich dabei, die Gesamtschule abzuschließen. Seit drei Jahren habe ich mich nicht mehr selbst verletzt.“

Three years ago I attempted suicide because of my chronic depression and a traumatic experience. Now I’m about to graduate high school and as of yesterday I’m three years clean of self-harm! from r/happy

8. „Mein Freund und ich haben uns letztes Jahr in einer psychiatrischen Anstalt kennengelernt, weil wir beide uns das Leben nehmen wollten. Heute feiern wir unser einjähriges ‘Wir-sind-noch-am-Leben’-Jubiläum.“

My boyfriend and I met a year ago in a mental hospital after we had both attempted suicide. Today we’re celebrating one year of not being dead! from r/happy

9. „Vor zwei Jahren wollte ich mich umbringen, weshalb ich für fünf Monate ins Krankenhaus kam. Die Ärzte hatten mir damals erklärt, dass ich für immer im Rollstuhl sitzen würde. Heute fahre ich mit einem Fahrrad einen Fluss in Japan entlang.“

Two years ago, I attempted suicide and was in the hospital for 5 months. The doctors told me I would stay in a wheelchair for the rest of my life. Today, I am riding a bike by the river during my visit to Japan. from r/pics

10. „Nachdem ich mein ganzes Leben mit Depressionen und Selbstmord gerungen hatte, habe ich die Schule beendet, geheiratet, ein Baby bekommen und bin in die Armee aufgenommen worden – alles in nur einem Jahr.“

After struggling my whole life with depression and suicide, I graduate high school, get married, have a baby, and join the military all in one year. from r/happy

11. „Ich hätte auch als Ziffer in der Statistik von jugendlichen Selbstmordopfern enden können. Heute sieht man mich fast nur mit einem Lächeln im Gesicht. Danke, Leute. Ihr habt mir das Leben gerettet!“

I could’ve ended up as another number in the statistics of teen suicide. Today you’ll rarely find me without a smile. You guys saved a life. Thank you. from r/exmormon

Diese Menschen ist es zum Glück gelungen, sich aus einem Albtraum von Depression und Lebensmüdigkeit zu befreien. Egal, wie hoffnungslos alles scheint, es gibt immer einen Ausweg – kein Zustand währt ewig, wie diese Beispiele zeigen. Wer selbst Suizidgedanken hegt, sollte sich an diese Adresse wenden:

https://www.suizidprophylaxe.de/hilfsangebote/adressen

Es ist nie zu spät, sich Hilfe zu suchen!

Quelle: Bored Panda

Vorschaubild: ©Twitter/Brian Wilkie

WEITERLESEN

BELIEBT