Veröffentlicht inEmotionales, Familie, Herzerwärmend, Kuriositäten

Beim Baden: Touristin erlebt Sturzgeburt im Roten Meer

Beim Baden im Roten Meer erlebt eine Touristin eine Sturzgeburt. Hier siehst du die Bilder der Geburt, die um die ganze Welt gingen.

Eine schwangere Frau geht am Strand spazieren.
u00a9 Pixabay/rodyah

Hier sind emotionale Geschichten, die dich wirklich inspirieren. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Egal, wie sehr man plant – eine Geburt ist immer ein bisschen unberechenbar. Jede Mutter erlebt den Moment der Entbindung ganz anders. Bei einer schwangeren Touristin entschied das Kind plötzlich, dass es genau jetzt – beim Baden im Roten Meer – auf die Welt kommen wollte. Die Bilder der Sturzgeburt gingen um die ganze Welt.

Sturzgeburt am Strand

Dahab, Ägypten: Eine hochschwangere Frau möchte im Roten Meer baden gehen und die Schwerelosigkeit in den Wellen genießen – doch plötzlich setzen die Wehen ein.

Eine schwangere Frau geht am Strand spazieren.
Sturzgeburt im Roten Meer: Die Bilder gehen um die Welt. Foto: Pixabay/rodyah

Hadia Hosny El Said, eine Anwohnerin, schaut gerade vom Balkon ihres Onkels auf den Strand hinunter, als sie Zeugin des Unglaublichen wird. Alles ist sehr schnell vorbei und ein Mann, wahrscheinlich der Partner der Frau, erscheint im Wasser und trägt das Neugeborene vorsichtig an Land. Dabei hilft ihm ein älterer Herr, der genau zu wissen scheint, was er tut.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Nur wenig später steigt die frischgebackene Mutter aus den Fluten und wird von ihrer Familie in Empfang genommen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Mutter und Kind sind wohlauf

Als Hadia die Fotos, die sie vom Fenster aus gemacht hat, auf Facebook teilt, verbreiteten sie sich wie ein Lauffeuer. Die Identität der Mutter und ihres Partners sind nicht bekannt, aber beide wirken auf den Bildern gesund und entspannt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Webseite von Twitter.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Was für ein Erlebnis! Viele beneiden diese Mutter sicher um die Leichtigkeit ihrer Geburt und die wunderschöne Szenerie, in der sie ihr Baby bekommen hat. Einfach ein Wunder.

Vorschaubilder: ©Twitter/todayentertainn ©Twitter/enfoqueinforma

Beim Baden: Touristin erlebt Sturzgeburt im Roten Meer