Veröffentlicht inHistorisches, Wissenswertes

Unsere kleine Farm: Das wurde aus den Darstellern

Die Serie „Unsere kleine Farm“ fasziniert die Menschen seit 50 Jahren. Was aus den Darstellern wurde und was hinter den Kulissen passierte, erfährst du hier.

© IMAGO / United Archives

Unsere kleine Farm – alles über Darsteller und Hintergründe

Geht es um Serien der 70er- und 80er-Jahre, ist die folgende auf jeder Liste ganz weit vorn: „Unsere kleine Farm“. Bei dieser Serie hat noch die ganze Familie vor dem Fernseher gesessen und mitgefiebert. Mittlerweile ist es fast 50 Jahre her, dass die Abenteuer der Familie Ingalls im beschaulichen Nest Walnut Grove erstmals über den Bildschirm flimmerten – 1974 war ein weltweites Erfolgsphänomen geboren, das bis 1983 gedreht wurde und bis heute die Menschen fasziniert.

Während die ursprüngliche Familie Ingalls jeder kennt – Laura, Mary, Carrie, Grace, Caroline und Charles – sind einige Nebendarsteller hingegen in Vergessenheit geraten. Dabei befanden sich unter ihnen einige frühere und spätere Megastars. Und auch die Hauptdarsteller haben so manche Überraschung in ihrer Vita. Hier erfährst du alles, was du über Unsere kleine Farm wissen musst:

Was ist aus den Darstellern geworden, welche waren vom Schicksal gebeutelt?
Was machen sie heute, welche kuriosen Filme haben sie in petto?
Wie sehen die Schauspielerinnen und Schauspieler heute aus?
Welche großen Stars waren auf der kleinen Farm zu Gast?
Wer wurde nach Walnut Grove zum Megastar?

Das und viel mehr klären wir hier!

Tipp: Die komplette Serie erhältst du HIER als BluRay-Box 🛒

Unsere kleine Farm – Foto der Familie Ingalls
Familie Ingalls aus ‚Unsere kleine Farm‘. Foto: IMAGO / United Archives
Unsere kleine Farm: Das wurde aus den DarstellernUnsere kleine Farm: Das wurde aus den Darstellern