16 Bilder von unhöflichen Menschen

Jeder hat einmal einen schlechten Tag und lässt das womöglich unnötigerweise an seiner Umwelt aus. Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen Menschen mit gelegentlich schlechter Laune und Personen, die sich völlig danebenbenehmen.


Die kuriosesten Videos. (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Die folgenden sechzehn Bilder zeigen Unsympathen höchsten Grades, die keine Rücksicht auf ihre Mitmenschen nehmen und manchmal bewusst schweren Schaden anrichten. Diese Leute sind wirklich abschreckende Beispiele dafür, wie man sich nicht verhalten sollte:

1. „Für diese Frau war es zu viel verlangt, sich auf der Beerdigung nicht zu sonnen, obwohl sie mehrmals darum gebeten wurde, woanders hinzugehen.“

This woman, who would not stop sunbathing next to a funeral even after being asked to move several times. from r/EntitledBitch

2. „Warum macht man so etwas mit meinem Zuhause und dem meines Hundes? Völlig unnötig.“

You’ve got to be the worst kind of heartless twat if you can go around slashing homeless people’s tents

3. „Ich brauche dringend Hilfe. Eine angebliche Freundin hat für ein paar Wochen auf meinen Hund Blaze aufgepasst. Heute Morgen schreibt sie mir, dass er vor einer Woche bei einem Verkehrsunfall gestorben sei. Als ich darüber genauere Informationen haben wollte, rückte sie mit der Wahrheit heraus: Sie hat ihn übers Internet verkauft! Ich möchte meinen Süßen wiederhaben. Bitte, helft mir, ihn zu finden.“

Absolute scumbag sells her friends dog. Who would do that?? from r/iamatotalpieceofshit

4. Wenn man ein übergroßes Auto fahren möchte, sollte man akzeptieren, dass man nicht überall einen Parkplatz bekommt, anstatt gleich zwei auf einmal zu besetzen, die zudem noch für E-Autos reserviert sind.

Block an electric charging station..... Get towed from r/instantkarma

5. „Hier hat jemand eine Kannenpflanze als Mülleimer benutzt.“

Using a pitcher plant as trash bin from r/trashy

6. „Ich habe den Künstler dabei beobachtet, wie er mehrere Tage daran gemalt hat. Zwei Tage nachdem es vollendet war, gehe ich hieran vorbei. Was soll das?“

I watched an artist spend days on this, two days after he finished I walk past this... What's even the point. from r/trashy

7. „Ich habe für alle meine Kollegen Brownies mitgebracht. Nicht, weil ich nett bin, sondern, weil ich gehört habe, dass bald ein Drogentest ansteht. Ich wollte nicht als Einziger 'befleckt' sein. Falls sie nicht alle kündigen wollen, sollen sie mich in Ruhe lassen.“

Drugging your whole workplace because why not. from r/trashy

8. „Diese Nörglerin dachte, dass es in Ordnung sei, sich auf die Brötchen zu setzen.“

This grouch thought it was OK to pop a squat on the buns! She then proceeded to yell at me for stealing her spot in line at the deli courter. 🤦‍♀️ It almost turned into a r/publicfreakout - so lady at the grocery store. Let’s not meet again. from r/trashy

9. „Dieser Typ hat im Kino Netflix geschaut – ohne Kopfhörer! Wir haben das Personal gebeten, etwas zu unternehmen. Nach 40 Minuten kamen sie und sagten dem Typen, er solle den Ton ausschalten. Ihm war das egal.“

This guy is watching Netflix in the cinema without headphones, we asked the staff to do something about it, they came after 40 minutes and told him to mute it, he doesn't give a fuck. from r/trashy

10. „Das hier in meinem Airbnb-Zimmer ist eine versteckte Kamera, die als Uhr getarnt war.“

This hidden camera disguised as a clock in my Airbnb from r/trashy

11. „Zwei tote Pferde. Sie haben zwei Pferde getötet, indem Sie Hundekotbeutel über die Hecke aufs Feld geworfen haben. Das erste Pferd ist vor einigen Monaten gestorben. Die Autopsie ergab, dass der Magen voller Kotbeutel war. Das zweite starb letzte Woche und der Tierarzt meint, dass es wieder aus demselben Grund ist. Pferde werden vom getreidehaltigen Inhalt der Häufchen angezogen. Nun muss ein kleines Fohlen ohne Mutter aufwachsen, weil es für Sie zu viel Aufwand war, die Hinterlassenschaften ihres Hundes zu Hause zu entsorgen oder in einen Mülleimer zu werfen.“

Take your sh*t home from r/trashy

12. „Wenn eine Mutter mit drei Kindern und etlichen Taschen vier Plätze für eine lange Bahnfahrt reserviert hat, dann setzt man sich in einem vollbesetzten Waggon nicht auf deren Sitze. Man sagt auch nicht in hochgestochenem Ton, dass die Fahrkarten nichts bedeuten würden. Man bleibt nicht einfach sitzen und verweigert jeglichen Augenkontakt. Wie diese Leute sollte man sich nicht benehmen.“

13. Ganz klar ihre Schuld.

14. Ein aufgebrochener Kondom-Automat, der kostenlose Verhüterli anbietet ...

15. „Wir müssen leider mit Bedauern mitteilen, dass der historische 'Tür-Baum' der Stadt Hamden von Vandalen gefällt wurde. Er war 150 Jahre lang eine beliebte Naturattraktion.“

16. Eine Kindergärtnerin schreibt mit Textmarker auf den Bauch dieses Jungen, dass er mehr Windeln benötigt.

Wirklich fürchterlich! Was geht nur in diesen Menschen vor, wenn sie so etwas tun? Da kann man nur den Kopf schütteln. Es folgen Links zu weiteren interessanten Artikeln und Galerien:

Vorschaubilder: ©reddit/Gombi20

Quelle:

boredpanda, Vorschaubilder: ©reddit/Gombi20

Kommentare

Auch interessant