Veröffentlicht inEmotionales, Humor

Mobbing durch Vorgesetzte: Geburtstagstorte wird weggeworfen

Nachdem Vorgesetzte eine Geburtstagstorte weggeworfen hat, organisieren Angestellte passiven Widerstand am Arbeitsplatz

© Pixabay/Rieckey123

Lust auf ein paar wirklich lustige Videos? (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Den Charakter eines Menschen erkennt man am deutlichsten, wenn die Person betrunken ist oder wenn sie sich in einer Machtposition befindet. Im ersten Fall fallen soziale Hemmschwellen weg und der Mensch handelt ganz nach seinen Impulsen. Im zweiten Fall muss der Mensch keine Konsequenzen für seine Handlungen befürchten – dann zeigt sich, wie er seine Macht benutzen wird.

Auf der Internet-Plattform Reddit berichtete kürzlich jemand, wie sich die Angestellten eines Fahrdienstes gegen das Mobbing durch eine Vorgesetzte zusammentaten. Der Betrieb bot Fahrten speziell für Menschen mit Behinderungen an und hatte seine Zentrale im selben Gebäude, in dem ein mit dem Fahrdienst verknüpftes Projekt für betreutes Wohnen untergebracht war. Die Fahrer des Betriebes und die Betreuer der Bewohner hatten einen gemeinsamen Pausen- und Essensraum. Insgesamt waren es um die 25 Angestellte.

Eines Tages hatte Tom, einer der Teamleiter des Fahrdienstes, Geburtstag und brachte einen Kuchen mit. Tom feierte eine runde Jahreszahl, er wurde 60 Jahre alt. Der Kuchen war etwas ganz Besonderes, eine große, eigens beim Konditor bestellte Geburtstagstorte. Nachdem jeder der Fahrer ein Stück bekommen hatte, war von dem Riesenkuchen immer noch fast alles da. Also sagte Tom den Betreuern des Heimes, dass sie sich ebenfalls bedienen dürften.

Aber dann kam Karen!

Eine bunte, angeschnittene Geburtstagstorte
Symbolbild Foto: Pixabay/SZimmermann_DE
Mobbing durch Vorgesetzte: Geburtstagstorte wird weggeworfenMobbing durch Vorgesetzte: Geburtstagstorte wird weggeworfenMobbing durch Vorgesetzte: Geburtstagstorte wird weggeworfen