Folge Uns Auf

Bildergalerien

16 dreiste Mogelpackungen

Zeigen Werbeanzeigen das tatsächliche Produkt? Natürlich nicht! Es gibt wohl keinen Menschen auf dieser Erde, der nicht regelmäßig mit dem bitteren Unterschied zwischen Werbung und Wirklichkeit konfrontiert wird. Manche Schummeleien, wie die folgenden, schlagen aber dem Fass den Boden aus.


Die kuriosesten Videos. (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Hier wird der Kunde auf Teufel komm raus getäuscht. Geschickt platzierte Lebensmittel, irreführende Abbildungen oder übergroße Verpackungen – manchen Herstellern ist kein Trick zu billig:

1. „Man bekommt Rabatt, bezahlt aber im Grunde trotzdem den vollen Preis.“

2. „Den Fisch gibt es nur am Rand, das Innere ist mit Zwiebeln gefüllt.“

3. „Warum nur?“

4. „Der Burrito sah in der Verpackung riesig aus.“

5. So zart, dass man damit jemanden erschlagen könnte.

6. „Ich habe die ganzen Lügen satt.“

7. Wo bleiben die versprochenen Keksstückchen?

8. „Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen: eine große dicke Lüge.“

9. „10 Dollar (umgerechnet 8,50 €) für ein Stück Käsekuchen! Da hätte problemlos ein zweites Stück hineingepasst.“

10. Immerhin ist die Dose recht schön.

11. „Betrug hoch 10.“

12. „Eine frisch geöffnete Dose Tomatenmark mit hohler Mitte.“

13. Weniger ist mehr …

14. Das Auge isst mit.

15. Beef Jerky braucht eben Platz zum Atmen.

16. Wenn man die Verpackung sieht, läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Wenn man sie öffnet, vergeht einem der Appetit.

Mannomann, bei diesen Produkten kauft man offensichtlich die Katze im Sack! Zum Glück hat man im Supermarkt die Qual der Wahl.

Wer sich für dieses Thema interessiert, findet unter dem Absatz Links zu weiteren spannenden Artikeln und Galerien:

Quelle: boredpanda

Vorschaubild: ©reddit/u/lolcatman

16 dreiste Mogelpackungen16 dreiste Mogelpackungen16 dreiste Mogelpackungen