Veröffentlicht inEmotionales, Schicksale

Video: Kellnerin erteilt Grabscher eine Lektion

Die Kellnerin Emilia Holden wehrt sich gegen einen Grabscher und erntet dafür Applaus im Internet. Hier siehst du das Video von dem Vorfall.

© charnsitr - stock.adobe.com

Hier sind emotionale Geschichten, die dich wirklich inspirieren. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Es gibt sie leider immer noch: Die Fummler und Grabscher, die meinen, dass Frauen Freiwild sind. Leider kommen solche Lustmolche oft ungeschoren davon – denn viele Opfer sind zu perplex oder verängstigt, um sich gegen den Übergriff zu wehren. Nicht so Emilia Holden: Als die Kellnerin auf der Arbeit betatscht wird, lässt sie sich das nicht gefallen.

Wenn ein Kunde eine Angestellte anfasst, ist das besonders hinterhältig. Denn, wie wir alle wissen, ist der Kunde immer König, die Angestellte ist wahrscheinlich dringend auf den Job angewiesen und kann es sich nicht leisten, eine Szene zu machen. So werden Machtgefälle ausgenutzt, damit jemand sich für einen Moment einreden kann, er könne sich alles erlauben und stehe auch über dem Gesetz.

Grabscher bekommt Saures – vor den Augen seiner Familie

Zum Glück war Emelia Holden aus Savannah in Georgia (USA), Kellnerin eines Imbiss-Restaurants, all das herzlich egal, als ein Gast scheinbar gleichgültig an ihr vorbeiging und ihr ans Hinterteil griff.

Kamera filmt, wie Kellnerin sexuell belästigt wird
Der Grapscher fühlt sich unbeobachtet, als er die Kellnerin befummelt. Foto: YouTube/Inside Edition

Emelia ließ sich diese Behandlung nicht bieten, wie die Aufnahmen der Sicherheitskamera aus dem Jahr 2018 zeigt:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Sie warf den verblüfften Grabscher nicht nur gegen die Wand, sondern ihre Kollegen riefen auch die Polizei. Als die Beamten die Videoaufzeichnung sahen, verhafteten sie den Mann an Ort und Stelle – vor den Augen seiner Frau und seiner Kinder.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Für ihre Reaktion erntete Emelia viel Beifall in den sozialen Netzwerken – insbesondere von Frauen, die ähnliche Erfahrungen mit sexueller Belästigung gemacht hatten. Man muss sich eben nicht alles gefallen lassen.

Quelle: Buzzfeed
Vorschaubild: © YouTube/Inside Edition

Video: Kellnerin erteilt Grabscher eine Lektion