Folge Uns Auf

Emotionales

Kind wird von Schlange gebissen, beißt zurück

Wenn Kinder die Welt erkunden, wird den Eltern nicht selten Angst und Bange. Denn in einem Bruchteil von Sekunden kann aus unschuldigem Spiel schrecklicher Ernst werden. So jagte zum Beispiel ein 2-jähriges Mädchen in der türkischen Provinz Bingöl ihren Nachbarn und ihrem Vater einen Riesenschrecken ein, als es mit einer Schlange spielte.


Hier sind emotionale Geschichten, die dich wirklich inspirieren. (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Am 10. August bekam Mehmet Ercan auf der Arbeit einen Anruf, den er nie vergessen wird. „Unsere Nachbarn berichteten mir, dass mein Kind eine Schlange in der Hand hielt“, erzählt der Vater. „Sie hatte mit ihr gespielt und war gebissen worden.“

Open Wide

Offenbar hatte Mehmets Tochter eine Schlange im Garten entdeckt. Als es mit dem Reptil spielen wollte, wurde das Mädchen in die Lippe gebissen. „Wie du mir, so ich dir!“, dachte sich die Kleine daraufhin – und biss beherzt zurück.

Die Nachbarn hörten einen ohrenbetäubenden Schrei und fanden die 2-Jährige im Garten mit der toten Schlange im Mund. Das Mädchen wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht.

Im Krankenhaus stellte sich zum Glück heraus, dass die Schlange nicht giftig war. Trotzdem musste das Mädchen sicherheitshalber einen Tag lang zur Beobachtung in der Klinik bleiben. Mehmet fiel ein Stein vom Herzen, dass das „Kräftemessen“ so glimpflich ausgegangen ist. Er hofft nun, dass seine Kleine ihre Lektion gelernt hat und um Schlangen in Zukunft einen großen Bogen machen wird.

Hier findest du noch mehr spannende und verrückte Geschichten aus dem Alltag:

Quelle: LadBible, NRTTV
Vorschaubild: ©Facebook/Roba Marocchina

Kind wird von Schlange gebissen, beißt zurück