Fotografin Lynn Terry setzt Hunde in Fotoautomaten

Von allen Fotografen haben diejenigen, die sich auf Tierfotografie spezialisieren, den wohl schwierigsten Job. Selbst kleine Kinder kann man mit Hilfe der Eltern meist für ein paar Minuten bei guter Laune halten, sodass man eine Menge schöne Bilder von ihnen machen kann.


Die besten Tiergeschichten gibt es hier zu sehen! (Zum Artikel nach unten scrollen.)


Aber wie soll man Hunden bei einem Fotoshooting erklären, dass sie jetzt bitte für eine Weile stillsitzen und freundlich gucken sollen? Da braucht es schon viel Erfahrung, Einfühlungsvermögen und einen guten Sinn für Humor.

Die Fotografin Lynn Terry aus St. Louis im US-Bundesstaat Missouri hat einen guten Draht zu ihren tierischen Besuchern, aber um ganz besonders lustige Hundefotos machen zu können, hat sie sich etwas Besonderes einfallen lassen.

Sie setzt die Hunde vor einen zum Fotoautomaten zurechtgemachten Hintergrund und schießt eine ganze Reihe Bilder, die sie dann in den typischen Vierer- oder Zweierfolgen arrangiert. Das sieht dann so aus, als hätte eine gut gelaunte Hundeclique einfach den nächstbesten Fotoautomaten gestürmt und zum Spaß eine Runde Bilder machen lassen.

1. Pure Zuneigung

Zwei beste Freunde vor der Kamera. Man passt aufeinander auf.

2. Pfoten-Ballett beim Hunde-Fotoshooting

Die beiden sind synchron, bis ins letzte Detail hinein.

3. Er wollte hoch hinaus

Einer tanzt immer aus der Reihe. Aber da war ein Ball!

4. Man kennt das

Einer bekommt einen Lachanfall, dem anderen ist das ein bisschen peinlich.

5. Mienenspiel

Vier Stimmungslagen, treffend ausgedrückt.

6. In der Ruhe liegt die Kraft

Er ist einer von der nachdenklichen Sorte.

7. Wahrscheinlich über die Fotografin

Die beiden lachen sich zusammen über einen guten Witz kaputt.

8. Gemeinsam sind sie unberechenbar

Diese drei haben sowieso nur Unsinn im Kopf.

9. Was war denn hier los?

Der große Braune muss von seinen Freunden getröstet werden.

10. Du hast da was

Der Kleine will den Großen sauberhalten.

Einfach zum Kringeln – die Hunde scheinen dabei ebenso viel Spaß gehabt zu haben wie die Menschen. Da bekommt man glatt Lust, sich mit Freunden einen Fotoautomaten zu suchen und ein paar Erinnerungsbilder zu machen.

Quelle: boredpanda

Vorschaubilder: ©Facebook/Lynn Terry Photography

Quelle:

boredpanda,

Vorschaubilder: ©Facebook/Lynn Terry Photography

Kommentare

Auch interessant